„expedition d“ kommt auf baden-württembergische Schulhöfe - „expedition d“ kommt auf baden-württembergische Schulhöfe

Asset Headline News

„expedition d“ kommt auf baden-württembergische Schulhöfe

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Ab dem 29. April tourt die „expedition d“ über die Schulhöfe Baden-Württembergs – mit einem zweistöckigen Erlebnis-Truck, voll bepackt mit digitalen Technologien.

„expedition“ steht für den „Aufbruch in neue Berufswelten“ – das „d“ für „Digitalisierung“.

„expedition d“ will jungen Menschen Orientierung für die digitale Arbeitswelt geben. „Die globale Digitalisierung ist längst in vollem Gang. Darum wollen wir, zusammen mit unseren Partnern Südwestmetall und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, die Schulen dabei unterstützen, ihre Schülerinnen und Schüler frühzeitig auf die digitale Arbeitswelt vorzubereiten. Damit sie sich über deren Möglichkeiten und Herausforderungen, Chancen und Risiken ein Bild machen können“, erklärt Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung GmbH.

Im Februar, bei den ersten Testläufen des Bildungs-Trucks in zwei Schulen, wurde klar: Das Projekt zeigte den engagierten Schülerinnen und Schülern, dass die Digitalisierung nicht nur auf ihren Smartphones stattfindet, sondern auch ihr ganzes Berufsleben stärker betrifft als viele denken.


 Als PDF speichern

„expedition“ steht für den „Aufbruch in neue Berufswelten“ – das „d“ für „Digitalisierung“.

„expedition d“ will jungen Menschen Orientierung für die digitale Arbeitswelt geben. „Die globale Digitalisierung ist längst in vollem Gang. Darum wollen wir, zusammen mit unseren Partnern Südwestmetall und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, die Schulen dabei unterstützen, ihre Schülerinnen und Schüler frühzeitig auf die digitale Arbeitswelt vorzubereiten. Damit sie sich über deren Möglichkeiten und Herausforderungen, Chancen und Risiken ein Bild machen können“, erklärt Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung GmbH.

Im Februar, bei den ersten Testläufen des Bildungs-Trucks in zwei Schulen, wurde klar: Das Projekt zeigte den engagierten Schülerinnen und Schülern, dass die Digitalisierung nicht nur auf ihren Smartphones stattfindet, sondern auch ihr ganzes Berufsleben stärker betrifft als viele denken.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher