„LandFrau 4.0“ - „LandFrau 4.0“

Asset Headline News

„LandFrau 4.0“

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Der LandFrauenverband Württemberg-Hohenzollern beschäftigt sich mit der Digitalisierung

So will der Verband nach eigenen Angaben von 2020 bis 2022 zahlreiche Bildungsveranstaltungen anbieten und seine Arbeit auf dieses Thema ausrichten. „Als Verband, für den Vernetzung und Netzwerkarbeit einen großen Teil des Selbstverständnisses ausmacht, ist es wichtig, die Mitglieder ganzheitlich in diese neue Art der Vernetzung einzubinden und zu vermitteln, wie sehr die Konnektivität schon heute unser Leben beeinflusst und auch in Zukunft verändern wird“, erläutert LandFrauen-Präsidentin Juliane Vees.


 Als PDF speichern

So will der Verband nach eigenen Angaben von 2020 bis 2022 zahlreiche Bildungsveranstaltungen anbieten und seine Arbeit auf dieses Thema ausrichten. „Als Verband, für den Vernetzung und Netzwerkarbeit einen großen Teil des Selbstverständnisses ausmacht, ist es wichtig, die Mitglieder ganzheitlich in diese neue Art der Vernetzung einzubinden und zu vermitteln, wie sehr die Konnektivität schon heute unser Leben beeinflusst und auch in Zukunft verändern wird“, erläutert LandFrauen-Präsidentin Juliane Vees.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher