BW-PRÄSENZ IM SILICON VALLEY - BW-PRÄSENZ IM SILICON VALLEY

Asset Headline News

BW-PRÄSENZ IM SILICON VALLEY

Asset Publisher

Baden-Württemberg goes Silicon Valley: Das Land schafft eine eigene Präsenz am weltweit innovativsten Standort in Kalifornien. „Innovation Camp BW Silicon Valley“ unterstützt künftig neben Unternehmen auch Institutionen der Wirtschaft und der angewandten Forschung aus Baden-Württemberg.

Offizieller Start des Camps soll im Januar 2018 sein mit einer Laufzeit von zwei Jahren. Geplant ist, ab dem Frühjahr organisierte mehrwöchige Aufenthalte im Silicon Valley für teilnehmende Unternehmen anzubieten. Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat das Projekt im Rahmen ihrer aktuellen Delegationsreise in die USA im kalifornischen Palo Alto offiziell vorgestellt. „Das Silicon Valley gilt als weltweites Epizentrum für Innovation und Fortschritt. Gerade für unseren technologieorientierten Mittelstand bietet das Valley enorme Chancen, neue Geschäftsmodelle und branchenübergreifende Geschäftschancen zu identifizieren. Mit unserem Innovation Camp BW Silicon Valley schaffen wir jetzt eine wichtige Anlaufstelle, um Trends und Innovationen frühzeitig aufzuspüren.“ Das Programm beinhaltet bedarfsorientierte Aufenthalte im Silicon Valley. Zur individuellen Betreuung vor Ort soll ein „Trendscout BW“ tätig sein, der darüber hinaus als Repräsentant des Landes auch unabhängig von diesem Projekt ratsuchenden Firmen aus Baden-Württemberg als erste Anlaufstelle zur Verfügung steht.


 Als PDF speichern

Offizieller Start des Camps soll im Januar 2018 sein mit einer Laufzeit von zwei Jahren. Geplant ist, ab dem Frühjahr organisierte mehrwöchige Aufenthalte im Silicon Valley für teilnehmende Unternehmen anzubieten. Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat das Projekt im Rahmen ihrer aktuellen Delegationsreise in die USA im kalifornischen Palo Alto offiziell vorgestellt. „Das Silicon Valley gilt als weltweites Epizentrum für Innovation und Fortschritt. Gerade für unseren technologieorientierten Mittelstand bietet das Valley enorme Chancen, neue Geschäftsmodelle und branchenübergreifende Geschäftschancen zu identifizieren. Mit unserem Innovation Camp BW Silicon Valley schaffen wir jetzt eine wichtige Anlaufstelle, um Trends und Innovationen frühzeitig aufzuspüren.“ Das Programm beinhaltet bedarfsorientierte Aufenthalte im Silicon Valley. Zur individuellen Betreuung vor Ort soll ein „Trendscout BW“ tätig sein, der darüber hinaus als Repräsentant des Landes auch unabhängig von diesem Projekt ratsuchenden Firmen aus Baden-Württemberg als erste Anlaufstelle zur Verfügung steht.


 Als PDF speichern

Mehr unter www.baden-wuerttemberg.de

Lesezeit: 2 min

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher