ENTWICKLUNGSHILFE FÜR DIE KLEINEN

Asset Headline News

ENTWICKLUNGSHILFE FÜR DIE KLEINEN

Asset Publisher

Low-Code-Development-Plattformen erlauben es auch kleineren und mittelgroßen Unternehmen, eigene Applikationen schnell zu entwickeln und anzupassen. Diese Entwicklungsumgebungen reduzieren den Programmieraufwand und machen die Applikationsentwicklung dadurch deutlich wirtschaftlicher.

Das gelingt durch auf dem „Drag-and-Drop“-Prinzip basierende Applikationsdesigner und die Möglichkeit der Prozessmodellierung. Je nach Lösung gibt es noch nützliche weitere Anwendungen – zum Beispiel Connectoren zur einfachen Anbindung anderer Software-Systeme. Prozesse werden damit digitalisiert und Daten aus verschiedenen Quellen eingebunden. Der Hauptvorteil: Anwendungen werden schneller und nutzerzentrierter entwickelt. Feedback kann in einem iterativen Prozess in Rekordzeit eingearbeitet werden. Die gewünschten Programme sind somit nicht nur früher fertig, sondern sie treffen auch die Anforderungen der Kunden oder Fachabteilungen besser.


 Als PDF speichern

Das gelingt durch auf dem „Drag-and-Drop“-Prinzip basierende Applikationsdesigner und die Möglichkeit der Prozessmodellierung. Je nach Lösung gibt es noch nützliche weitere Anwendungen – zum Beispiel Connectoren zur einfachen Anbindung anderer Software-Systeme. Prozesse werden damit digitalisiert und Daten aus verschiedenen Quellen eingebunden. Der Hauptvorteil: Anwendungen werden schneller und nutzerzentrierter entwickelt. Feedback kann in einem iterativen Prozess in Rekordzeit eingearbeitet werden. Die gewünschten Programme sind somit nicht nur früher fertig, sondern sie treffen auch die Anforderungen der Kunden oder Fachabteilungen besser.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher