START- SCHUSS - START- SCHUSS

Asset Headline News

START- SCHUSS

Asset Publisher

Heute startet die Testphase für das autonome Fahren in Baden-Württemberg. Die Stadt Heilbronn spielt dabei eine wichtige Rolle, denn sie gehört mit ihrer Hochschule zu dem Konsortium, das vom Land den Zuschlag für das „Digitale Testfeld Baden-Württemberg“ erhalten hat.

Das Land Baden-Württemberg hat 2,5 Millionen Euro für das Forschungsprojekt zum automatisierten Fahren zur Verfügung gestellt, knapp eine halbe Million Euro gibt die Stadt Heilbronn für das Projekt aus. In den letzten Monaten wurden die Vorarbeiten in Heilbronn geleistet – von heute an wird der speziell ausgerüstete Audi A3 e-tron Hybrid immer wieder auf der siebeneinhalb Kilometer langen Teststrecke zwischen der Autobahn-Abfahrt der A6 bei Neckarsulm und dem Zukunftspark Wohlgelegen unterwegs sein. Ziel ist das Parkhaus im Wohlgelegen. Dort soll das Auto ohne Fahrer einen Parkplatz ansteuern.


 Als PDF speichern

Das Land Baden-Württemberg hat 2,5 Millionen Euro für das Forschungsprojekt zum automatisierten Fahren zur Verfügung gestellt, knapp eine halbe Million Euro gibt die Stadt Heilbronn für das Projekt aus. In den letzten Monaten wurden die Vorarbeiten in Heilbronn geleistet – von heute an wird der speziell ausgerüstete Audi A3 e-tron Hybrid immer wieder auf der siebeneinhalb Kilometer langen Teststrecke zwischen der Autobahn-Abfahrt der A6 bei Neckarsulm und dem Zukunftspark Wohlgelegen unterwegs sein. Ziel ist das Parkhaus im Wohlgelegen. Dort soll das Auto ohne Fahrer einen Parkplatz ansteuern.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher