STARKE PARTNERSCHAFTEN - STARKE PARTNERSCHAFTEN

Asset Headline News

STARKE PARTNERSCHAFTEN

Asset Publisher

angle-left STARKE PARTNERSCHAFTEN
Unternehmen der Life Sciences-Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz setzen bei ihrer Digitalisierungsstrategie auf starke Partnerschaften mit großen Technologieunternehmen, weil sie selbst nicht über genügend Kompetenzen und ausreichende Budgets verfügen. Das hat eine KPMG-Umfrage unter 75 Vorständen und Geschäftsführern der Branche ergeben.

Laut der Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mangelt es 80 % der befragten Unternehmen eigenen Angaben zufolge an Digitalkompetenz, einem entsprechenden Budget oder ausreichendem Engagement in diesem Bereich. 85 % der Unternehmen sehen deshalb Technologie-Konzerne wie Amazon, Cisco, Google, IBM oder Microsoft als treibende Kraft der Digitalisierung im Bereich Life Sciences. Zwei von drei Befragten halten es für möglich, innerhalb der kommenden 12 Monate mit einem dieser Unternehmen zu kooperieren (63 %).


 Als PDF speichern

Laut der Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mangelt es 80 % der befragten Unternehmen eigenen Angaben zufolge an Digitalkompetenz, einem entsprechenden Budget oder ausreichendem Engagement in diesem Bereich. 85 % der Unternehmen sehen deshalb Technologie-Konzerne wie Amazon, Cisco, Google, IBM oder Microsoft als treibende Kraft der Digitalisierung im Bereich Life Sciences. Zwei von drei Befragten halten es für möglich, innerhalb der kommenden 12 Monate mit einem dieser Unternehmen zu kooperieren (63 %).


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher