KARLSRUHER SC WIRD DIGITAL

Asset Headline News

KARLSRUHER SC WIRD DIGITAL

Asset Publisher

Der Karlsruher SC will mit Hilfe des Software-Unternehmens SAP unter anderem das Ticketing optimieren und hofft auf neue Vertriebswege und bessere Vermarktungsmöglichkeiten.

"Gerade mit solch einem hervorragenden Partner sind wir in der Lage, den KSC hier voranzubringen und wichtige Schritte zu gehen, die den Verein mit neuen Möglichkeiten ausstatten und ihn so zukunftsfähig zu machen", sagte KSC-Geschäftsführer Helmut Sandrock zur Digitalisierung des Vereins. Für dieses Jahr sind mehrere Projekte im Bereich "Marketing und Vertrieb" geplant, wie beispielsweise zur kommenden Saison ein neues Ticketing-System inklusive Zugangskontrolle.


 Als PDF speichern

"Gerade mit solch einem hervorragenden Partner sind wir in der Lage, den KSC hier voranzubringen und wichtige Schritte zu gehen, die den Verein mit neuen Möglichkeiten ausstatten und ihn so zukunftsfähig zu machen", sagte KSC-Geschäftsführer Helmut Sandrock zur Digitalisierung des Vereins. Für dieses Jahr sind mehrere Projekte im Bereich "Marketing und Vertrieb" geplant, wie beispielsweise zur kommenden Saison ein neues Ticketing-System inklusive Zugangskontrolle.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher