WEARABLES FÜR DIE GESUNDHEIT

Asset Headline News

WEARABLES FÜR DIE GESUNDHEIT

Asset Publisher

Mit Apps oder so genannten Wearables, also Geräten, die am Körper getragen werden, messen immer mehr Menschen ihre Körperdaten. Gerade den Bereich des Datenschutzes sehen viele Experten als Achillesferse dieser Technologien.

„Grundsätzlich nutzen Menschen die digitalen Vorteile in vielen Bereichen. Wenn es aber um die Digitalisierung ihrer Gesundheitsdaten geht, sind viele noch zurückhaltend“, sagte Hans-Joachim Seuferlein, stellvertretender Geschäftsführer der AOK Ulm-Biberach, bei einer Podiumsdiskussion der Südwest Presse. Prof. Manfred Reichert, der Leiter des Instituts für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Ulm sprach sich gegen eine Verteufelung der Digitalisierung und plädierte für einen sinnvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit ihr.


 Als PDF speichern

„Grundsätzlich nutzen Menschen die digitalen Vorteile in vielen Bereichen. Wenn es aber um die Digitalisierung ihrer Gesundheitsdaten geht, sind viele noch zurückhaltend“, sagte Hans-Joachim Seuferlein, stellvertretender Geschäftsführer der AOK Ulm-Biberach, bei einer Podiumsdiskussion der Südwest Presse. Prof. Manfred Reichert, der Leiter des Instituts für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Ulm sprach sich gegen eine Verteufelung der Digitalisierung und plädierte für einen sinnvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit ihr.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher