BINNEN- WEISSHEIT

Asset Headline News

BINNEN- WEISSHEIT

Asset Publisher

Wenn die Infrastruktur der deutschen Binnenschifffahrt unverändert bleibt, müssen neue Technologien her, um dem erhöhten Verkehrsaufkommen Herr zu werden. Die Management- und Technologieberatung BearingPoint dazu das Forschungsprojekt „Digitaler Schifffahrtsassistent“ (DSA) in Leben gerufen.

Im Zentrum des DSA steht das Ziel, Binnenschiffern eine langfristige und verlässliche Planung ihrer Routen und Ankunftszeiten zu ermöglichen. Als digitale Plattform ermöglicht der DSA neue Kooperationsformen zwischen den beteiligten Akteuren der Schifffahrt. So werden in einer Webapplikation Wasserstandprognosen und Verkehrslagen integriert und durch Schnittstellen zu Häfen und Schleusen beispielsweise Funktionen wie Liegeplatzverfügbarkeit ermöglicht. In die DSA-Applikation lassen sich über die IT-Plattform weitere digitale Dienste mit eigenen Geschäftsmodellen einfügen.


 Als PDF speichern

Im Zentrum des DSA steht das Ziel, Binnenschiffern eine langfristige und verlässliche Planung ihrer Routen und Ankunftszeiten zu ermöglichen. Als digitale Plattform ermöglicht der DSA neue Kooperationsformen zwischen den beteiligten Akteuren der Schifffahrt. So werden in einer Webapplikation Wasserstandprognosen und Verkehrslagen integriert und durch Schnittstellen zu Häfen und Schleusen beispielsweise Funktionen wie Liegeplatzverfügbarkeit ermöglicht. In die DSA-Applikation lassen sich über die IT-Plattform weitere digitale Dienste mit eigenen Geschäftsmodellen einfügen.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher