DRUCK AUFBAUEN - DRUCK AUFBAUEN

Asset Headline News

DRUCK AUFBAUEN

Asset Publisher

Auch in der Druckluftindustrie hält die Digitalisierung Einzug und verbindet Industrie 4.0 mit Nachhaltigkeit. Der schwäbische Druckluft- und Pneumatikspezialist Mader hat seinen Service nun digitalisiert.

Für das Leckage-Management wurde eine digitale Anwendung entwickelt, die mit dem App-Award in der Kategorie Produktion ausgezeichnet wurde. „Die Kunden erhalten eine wirtschaftliche und ökologische Bewertung für jede einzelne Leckage. Alle Informationen werden digital erfasst und sind live über das Leckage-Online-Portal oder per Leckage-App abrufbar. So haben sie jederzeit eine Übersicht darüber, wie viel Druckluft bzw. Energie durch jede einzelne Leckage verloren geht, aber auch über die CO2-Menge, die dadurch anfällt. Eine Priorisierung der Leckagen mit Hilfe eines leicht verständlichen „Ampel-Systems“ zeigt außerdem auf, an welcher Stelle schnell gehandelt werden müsse. Durch die Digitalisierung des Servicebereichs und Entwicklung der Leckage-App wird eine Effektivitäts- und Effizienzsteigerung der Prozesse erreicht“, schreibt die Nachhaltigkeitsexpertin Alexandra Hildebrandt in der Huffington Post.


 Als PDF speichern

Für das Leckage-Management wurde eine digitale Anwendung entwickelt, die mit dem App-Award in der Kategorie Produktion ausgezeichnet wurde. „Die Kunden erhalten eine wirtschaftliche und ökologische Bewertung für jede einzelne Leckage. Alle Informationen werden digital erfasst und sind live über das Leckage-Online-Portal oder per Leckage-App abrufbar. So haben sie jederzeit eine Übersicht darüber, wie viel Druckluft bzw. Energie durch jede einzelne Leckage verloren geht, aber auch über die CO2-Menge, die dadurch anfällt. Eine Priorisierung der Leckagen mit Hilfe eines leicht verständlichen „Ampel-Systems“ zeigt außerdem auf, an welcher Stelle schnell gehandelt werden müsse. Durch die Digitalisierung des Servicebereichs und Entwicklung der Leckage-App wird eine Effektivitäts- und Effizienzsteigerung der Prozesse erreicht“, schreibt die Nachhaltigkeitsexpertin Alexandra Hildebrandt in der Huffington Post.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher