"DATENSCHUTZ GOES MAINSTREAM"

Asset Headline News

"DATENSCHUTZ GOES MAINSTREAM"

Asset Publisher

Die seit dem 25. Mai geltenden EU-Datenschutzregeln haben die Position der Internet-Nutzer nach Ansicht des Europapolitikers Jan Philipp Albrecht (Grüne) schon in den ersten Wochen deutlich gestärkt.

Selbst wenn Nutzer nicht alle Datenschutz-Hinweise lesen würden, hätten Verbände jetzt die Möglichkeit, gegen illegale Praktiken vorzugehen. Es werde deutlich mehr Angriffsfläche geschaffen für diejenigen, die sich gegen verbraucherrechtswidrige Praxis wehren wollen, so Albrecht, der die Datenschutzgrundverordnung maßgeblich für das Europaparlament mit den EU-Staaten verhandelt hatte.

Die allererste Beschwerde richtete sich gegen Facebook und war am 25. Mai um 1.26 Uhr eingegangen. Der Verein Noyb beschwerte sich auch über Google sowie Instagram und WhatsApp. Die Konzerne zwängen Nutzer, Datenschutzbestimmungen zuzustimmen, ohne die die Dienste nicht genutzt werden könnten, hieß es. Das sei ein klarer Verstoß gegen die DSGVO.

Grundsätzlich habe das Interesse am Thema Datenschutz in den vergangenen Wochen auch unter Verbrauchern zugenommen. Die Chefin des EU-Datenschutzausschusses, Andrea Jelinek, formuliert es so: „Datenschutz goes Mainstream.”


 Als PDF speichern

Selbst wenn Nutzer nicht alle Datenschutz-Hinweise lesen würden, hätten Verbände jetzt die Möglichkeit, gegen illegale Praktiken vorzugehen. Es werde deutlich mehr Angriffsfläche geschaffen für diejenigen, die sich gegen verbraucherrechtswidrige Praxis wehren wollen, so Albrecht, der die Datenschutzgrundverordnung maßgeblich für das Europaparlament mit den EU-Staaten verhandelt hatte.

Die allererste Beschwerde richtete sich gegen Facebook und war am 25. Mai um 1.26 Uhr eingegangen. Der Verein Noyb beschwerte sich auch über Google sowie Instagram und WhatsApp. Die Konzerne zwängen Nutzer, Datenschutzbestimmungen zuzustimmen, ohne die die Dienste nicht genutzt werden könnten, hieß es. Das sei ein klarer Verstoß gegen die DSGVO.

Grundsätzlich habe das Interesse am Thema Datenschutz in den vergangenen Wochen auch unter Verbrauchern zugenommen. Die Chefin des EU-Datenschutzausschusses, Andrea Jelinek, formuliert es so: „Datenschutz goes Mainstream.”


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher