Asset Publisher

Asset Publisher

26.07.2018

MASSNAHMENPAKET
ZUKUNFT

Ein frisch geschnürtes Maßnahmenpaket soll Baden-Württemberg in gleich mehreren Bereichen voranbringen. Mit rund 1,6 Milliarden Euro unterstützt die Gemeinsame Finanzkommission Projekte in den Bereichen Bildung, Verkehr, Flüchtlinge und Gesundheitswesen.

Zu den unterstützten Projekten gehören ein Pakt für Bildung und Betreuung, ein Digitalisierungsprogramm für die Schulen im Land, der Ausbau der Verkehrsförderung ab 2020, die Krankenhausförderung und die Beteiligung des Landes an den Sozialleistungen für geduldete Flüchtlinge.

150 Millionen Euro fließen allein in den Schulbereich, damit die Digitalisierung an Schulen weiter ausgebaut werden kann.

Das Land investiert insgesamt rund eine Milliarde Euro in wichtige Zukunftsaufgaben. Die Städte, Gemeinden und Landkreise beteiligen sich mit rund 600 Millionen Euro.

Finanzministerin Edith Sitzmann ist von der Nachhaltigkeit des Pakets überzeugt: „Das sind wichtige Zukunftsprojekte, die Baden-Württemberg voranbringen.“