Asset Publisher

Asset Publisher

27.07.2018

HEIDELBERGS
DIGITALE PROJEKTE

Heidelberg wird digital – aber wie? Welche smarten Lösungen gibt es schon, welche kommen hinzu und welche Vorteile hat der Bürger dadurch? Diese und andere Fragen wurden beim zweiten Forum „Digitale Stadt“ am vergangenen Mittwoch beantwortet.

Heidelberg wird digital – und das in zahlreichen Projekten. Das Forum „Digitale Stadt“, als große Informationsveranstaltung, umfasste nicht nur interessante Vorträge mit Experten aus Stadtverwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft, Medien und Bürgerschaft, sondern auch Infostände zu verschiedenen digitalen Projekten aus der Region.

Heidelberg will durch digitale Angebote unter anderem auch den Service für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt verbessern und bot ein offenes Ohr für Anregungen.

Mehrere hundert Interessierte informierten sich ab dem Nachmittag über aktuelle digitale Projekte in Heidelberg. Dabei erfuhren sie zum Beispiel, wie das Amt für Verkehrsmanagement mit intelligenten Lösungen die Parkplatzsuche in Zukunft erleichtern möchte und wie die medizinische Versorgung mit einer Gesundheits- und Patientenakte verbessert werden könnte.