Asset Publisher

Asset Publisher

30.07.2018

MUT ZUR
DIGITALISIERUNG

Digitalisierungsminister Thomas Strobl nahm vergangenen Freitag mit Ex-Vizeweltmeister im 100-Kilometer-Lauf Jürgen Mennel und Vertretern aus Wissenschaft, Forschung und Technologieclustern an der ersten Etappe von „Digitalisierung: Läuft!“ teil.

Unter dem Motto „Medizin im digitalen Zeitalter“ war Innenminister Thomas Strobl bei der ersten Etappe von „Digitalisierung: Läuft!“ unterwegs, um den Südwesten zu mehr Selbstbewusstsein beim Thema Digitalisierung aufzurufen.

„Die Digitalisierung ist ein Langstreckenlauf – aber in rasantem Tempo. Mit Teamgeist und Ausdauer gehen wir deshalb den digitalen Wandel im Land an. Alleine eine Milliarde investieren wir als Landesregierung, zusammen mit allen Ressorts, bis 2021 in digitale Projekte. Rückenwind bekommen wir dabei jetzt von unseren Digitalisierungsläufern!“, so Strobl beim Besuch der Fraunhofer-Gesellschaft.

Der Lauf führte von Stuttgart-Vaihingen über den Schönbuch nach Reutlingen. Diese erste Station zeigte verschiedene Projekte aus dem Bereich Medizin im digitalen Zeitalter. Einzelne Läufer trugen sensorische T-Shirts, die Vitalparameter überwachen und somit im Notfall in der Lage sind, Hilfe zu alarmieren.