Asset Publisher

Asset Publisher

06.08.2018

DIGITALER
APOTHEKENHELFER

Digitale Revolution in der Apotheke: Seit einem halben Jahr können in Neidlingen Rezepte eingescannt und Medikamente bequem nach Hause geliefert werden.

Er sieht ein wenig wie ein Geldautomat aus, ist aber für etwas ganz anderes gedacht: In Neidilingen, einem kleinen Ort im Landkreis Esslingen, steht die erste digitale Rezeptsammelstelle in Baden-Württemberg.

Der Service funktioniert denkbar einfach: Das Rezept wird vom Patienten eingescannt und das benötigte Medikament anschließend automatisch nach Hause geliefert. Bereits knapp 100 Rezepte wurden auf diesem Wege verarbeitet. Das Projekt ist auf zwei Jahre angelegt.

Auch für unterwegs gibt es eine Lösung: Per Smartphone-App lassen sich ebenfalls Rezepte einscannen und übermitteln. Dann kann das Medikament gegen Vorlage des Original-Rezepts an der Haustür in Empfang genommen werden.

Das Projekt macht Schule: In Hundheim im Main-Tauber-Kreis ist bereits ein zweites Gerät aufgestellt worden.