REUCHLIN AM PULS DER ZEIT - REUCHLIN AM PULS DER ZEIT

Asset Headline News

REUCHLIN AM PULS DER ZEIT

Asset Publisher

Das Pforzheimer Museum Johannes Reuchlin (MJR) wird digital: Mit der Lernplattform „Reuchlin digital“ soll selbstgesteuertes Lernen in kooperativen Formen angeregt werden. Das Projekt konnte sich unter 200 Anträgen diverser Einrichtungen durchsetzen und erhält 50.000 Euro durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Es ist eines von 40 Projekten, für das das Land im Rahmen des Innovationsfonds Kunst insgesamt 1,1 Millionen Euro bereitstellt: Mit „Reuchlin digital“ soll das museumspädagogische Angebot des Pforzheimer Johannes Reuchlin Museums erweitert werden.

Ab September geht die digitale Plattform in die Konzeptionsphase. Ihr Ziel ist es, mündliche Lernvermittlung medial zu ergänzen. Dadurch soll diese nicht nur intensiviert werden, sondern auch Bezug auf die Lebenswelt der Schüler nehmen.

„Wir wollen fächerübergreifendes, nachhaltiges Lernen zu den Themen Neuzeit, Humanismus, Reformation, Interreligiosität sowie Menschenrechte in einer pluralistischen Gesellschaft fördern“, sagt Vize-Kulturamtsleiterin Claudia Baumbusch.


 Als PDF speichern

Es ist eines von 40 Projekten, für das das Land im Rahmen des Innovationsfonds Kunst insgesamt 1,1 Millionen Euro bereitstellt: Mit „Reuchlin digital“ soll das museumspädagogische Angebot des Pforzheimer Johannes Reuchlin Museums erweitert werden.

Ab September geht die digitale Plattform in die Konzeptionsphase. Ihr Ziel ist es, mündliche Lernvermittlung medial zu ergänzen. Dadurch soll diese nicht nur intensiviert werden, sondern auch Bezug auf die Lebenswelt der Schüler nehmen.

„Wir wollen fächerübergreifendes, nachhaltiges Lernen zu den Themen Neuzeit, Humanismus, Reformation, Interreligiosität sowie Menschenrechte in einer pluralistischen Gesellschaft fördern“, sagt Vize-Kulturamtsleiterin Claudia Baumbusch.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher