WARNENDE WERBETAFEL

Asset Headline News

WARNENDE WERBETAFEL

Asset Publisher

Im Ernstfall sollen Bürger künftig nicht nur über Smartphone-Apps, sondern auch über digitale Werbetafeln schnellstmöglich Informationen beziehen können. Bei Hochwasser oder einem Terroranschlag würden entsprechende Warnhinweise künftig also praktisch überall auftauchen.

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) will Bürger im Ernstfall schneller vor Gefahren warnen.

Zum einen schließt das BBK Vereinbarungen für digitale Werbetafeln, die entsprechende Warnhinweise möglich machen. Zum anderen sollen Schnittstellen für unterschiedliche in Deutschland verfügbare Warn-Apps entwickelt werden, damit jede App auch alle Warnungen erhält.

Somit wäre es in Zukunft noch besser möglich, die Bevölkerung frühzeitig zu warnen und über aktuelle Gefahren zu informieren.


 Als PDF speichern

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) will Bürger im Ernstfall schneller vor Gefahren warnen.

Zum einen schließt das BBK Vereinbarungen für digitale Werbetafeln, die entsprechende Warnhinweise möglich machen. Zum anderen sollen Schnittstellen für unterschiedliche in Deutschland verfügbare Warn-Apps entwickelt werden, damit jede App auch alle Warnungen erhält.

Somit wäre es in Zukunft noch besser möglich, die Bevölkerung frühzeitig zu warnen und über aktuelle Gefahren zu informieren.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher