LEUCHTTÜRME DES DIGITALEN WANDELS

Asset Headline News

LEUCHTTÜRME DES DIGITALEN WANDELS

Forschung, Entwicklung & Innovation Digitale Kommune und Verwaltung Infrastruktur

Asset Publisher

Der Staatsanzeiger stellt von September 2018 bis Februar 2019 Projekte vor, die sich für den digitalen Wandel einsetzen. Diese hatten sich beim Wettbewerb „Leuchttürme des digitalen Wandels“ beworben.

Der Staatsanzeiger hat zum Wettbewerb aufgerufen: Alle, die derzeit an Projekten für den digitalen Wandel arbeiten, haben die Chance, mit ihren Projekten einen der Preise im Rahmen eines Festaktes am 23. Mai 2019 in der Villa Reitzenstein in Stuttgart zu erhalten.

Insgesamt werden 21 Projekte vorgestellt, die innovative Ideen zum Thema digitaler Wandel bieten. Die Leser können in einer Online-Abstimmung eine Vorauswahl treffen.

Die endgültige Entscheidung über die Gewinner trifft eine Bürgerjury.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung und Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration.


 Als PDF speichern

Der Staatsanzeiger hat zum Wettbewerb aufgerufen: Alle, die derzeit an Projekten für den digitalen Wandel arbeiten, haben die Chance, mit ihren Projekten einen der Preise im Rahmen eines Festaktes am 23. Mai 2019 in der Villa Reitzenstein in Stuttgart zu erhalten.

Insgesamt werden 21 Projekte vorgestellt, die innovative Ideen zum Thema digitaler Wandel bieten. Die Leser können in einer Online-Abstimmung eine Vorauswahl treffen.

Die endgültige Entscheidung über die Gewinner trifft eine Bürgerjury.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung und Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher