Asset Publisher

Asset Publisher

02.10.2018

DIGITALISIERUNG
ZUM ANFASSEN

Alles neu macht der – Oktober! Mit einem Zuschuss des Wirtschaftsministeriums in Höhe von 996.000 Euro startet das Projekt „Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg“ als ein weiteres von zehn regionalen Digital Hubs. Dieser soll die erste regionale Anlaufstelle für Digitalisierung werden und Akteuren eine gewinnbringende Plattform bieten.

Digitalisierung greifbar machen – das ist der Anspruch des neuen Digital Hubs. Gemäß dem Motto „Entdecken – Erkennen – Entwickeln – Erleben“ sollen Besucher des Digitalisierungszentrums zu einem aktiven Umgang mit den Möglichkeiten der Digitalisierung angeregt werden.

Außerdem sollen Potentiale, die durch die Digitalisierung möglich werden und daraus folgende Handlungsfelder in Unternehmen aufzeigt werden. Zeitgleich soll für die regionalen Akteure der Digitalisierung ein Raum für digitale Innovationen und erfolgreiche Vernetzung entstehen.

Coworking Spaces, Showrooms und Testumgebungen ermöglichen ein Zusammentreffen von unterschiedlichen Kompetenzen, Ideen, Disziplinen und Technologien, was gemeinsam mit einer Prise Kreativität neue digitale Innovationen hervorbringen soll.