Asset Publisher

Asset Publisher

05.10.2018

GEMEINDERAT
TAGT DIGITAL

Seit März 2018 arbeitet die Mannheimer Verwaltung daran, den Gemeinderat zu digitalisieren. Jetzt war es endlich soweit: Der Gemeinderat Mannheim hat erstmals vollständig digital gearbeitet!

Sitzungsunterlagen in elektronischer Form – im Mannheimer Gemeinderat ist das keine Zukunftsmusik mehr.

Alle Sitzungsunterlagen werden mittels einer speziellen App auf Tablets aufgerufen, die von der Stadtverwaltung zur Verfügung gestellt werden. Seit März können bereits alle Beschluss- und Informationsvorlagen digital in einem Sitzungsmanagementsystem erstellt und digital abgezeichnet werden.

Die Digitalisierung der Prozesse spart nicht nur Geld – bis zu 132.000 Euro pro Jahr –, sondern hilft auch bei der Weiterentwicklung der Verwaltung: „Die digitale Ratsarbeit ist für die Verwaltung und den Gemeinderat ein wichtiges, zukunftsorientiertes Projekt, das sich direkt an den strategischen Zielen ausrichtet und einen weiteren Baustein zur Digitalisierung der Verwaltung darstellt, indem ein durchgängiger Workflow vom Vorlagenersteller bis zum Mandatsträger und zur Entscheidung im Gremium abgebildet wird“, erklärt Oberbürgermeister Peter Kurz.