Asset Publisher

Asset Publisher

08.10.2018

POLIZEI JETZT 
IM VIDEOFORMAT

Die Polizei Baden-Württemberg gibt es jetzt auch in Bewegtbild – auf YouTube! Dadurch ergänzt sie ihr Angebot und ist nun auf allen großen Netzwerken vertreten.

YouTube ist das zweitgrößte Netzwerk im Internet und ist gerade bei jungen Menschen zwischen 13 und 18 Jahren sehr beliebt. Daher wird der Kanal für die Polizei Baden-Württemberg auch für die Nachwuchswerbung ein wichtiges Element darstellen. Hier sollen junge Menschen für den Polizeiberuf begeistert werden.

Darüber hinaus sollen die eingestellten Filmbeiträge einen Einblick in die breite Palette polizeilicher Arbeit bieten. So werden nicht nur Präventionsthemen auf dem Kanal zu finden sein, sondern auch Berichte über einzelne Bereiche der Polizeiorganisation.

„Im digitalen Zeitalter müssen wir schauen, dass wir in den Medien präsent sind, die die Menschen nutzen“, sagte Digitalisierungsminister Thomas Strobl.