Asset Publisher

Asset Publisher

09.10.2018

IDEEN EINER 
DIGITALEN ZUKUNFT

Am vergangenen Wochenende drehte sich beim Hackathon „Hack To The Future“ in Freiburg alles um das Thema Digitalisierung. Über 40 technikinteressierte Jugendliche kamen auf Einladung der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg in der ComputerSpielSchule Freiburg zusammen, um Ideen einer digitalen Zukunft umzusetzen.

Der Hackathon „Hack To The Future“ richtet sich unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann an Jugendliche, die digital lernen und experimentieren möchten. Der Hackathon gibt den Jugendlichen dabei einen Raum, sich in Bezug auf digitale Prozesse kreativ zu entfalten und einfach mal auszuprobieren.

Um den Ideen der Teilnehmer Gehör zu verschaffen und erste Prototypen direkt umzusetzen, verwandelte sich die ComputerSpielSchule Freiburg in eine Zukunftswerkstatt, die zum gemeinsamen Coden, Basteln und Tüfteln einlud. Begleitet wurden die Teilnehmer von 20 erfahrenen Mentorinnen und Mentoren aus den Bereichen Informatik, Elektrotechnik, Software-Architektur und App-Vermarktung.

Insgesamt wurden während des dreitägigen Hackathons zehn Prototypen zu den Themen Umwelt, Freizeit, Zuhause, Bildung und Datenschutz entwickelt.