Asset Publisher

Asset Publisher

09.10.2018

FLORIERENDE
WIRTSCHAFT BW

Aktuell findet in Stuttgart das New.new Festival statt. Hier kommen Forscher, etablierte Unternehmer und Start-ups zusammen, um ihre Visionen einander und der Welt vorzustellen.

„Die Welt dreht sich unheimlich schnell und sie wartet nicht auf uns“, so Ulrich Dietz, Verwaltungsratsvorsitzender des IT-Dienstleisters GFT Technologies. Baden-Württemberg und Stuttgart seien dabei Zentrum einer florierenden Wirtschaft, jedoch wäre es auch an der Zeit, sich neu zu erfinden, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Das New.new Festival könnte dabei als Schmelztiegel der Innovation ein wichtiger Katalysator sein: Rund 200 Unternehmen stellen noch bis Mittwoch ihre Innovationen aus, zeitgleich kämpfen 50 Start-ups um 30.000 Euro Preisgeld beim „Code_N Contest 2018“. Die Teilnehmerzahl hat sich im Vergleich zum letzten Jahr verdoppelt, bis zu 10.000 Besucher werden erwartet.

Das Festival zeigt, was möglich ist, setzt Handlungsimpulse und bietet Möglichkeiten zur Mitgestaltung der Ideen von morgen.