Asset Publisher

Asset Publisher

03.12.2018

KNOTENPUNKT
FÜR DIGITALES

Das Digihub Südbaden bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Anlaufstelle für Fragen zur Digitalisierung.
Das Digihub Südbaden hat zum Dezember seinen Betrieb aufgenommen und sich die Bündelung von Erfahrungen und Know-how zum Thema Digitalisierung auf die Fahnen geschrieben. 
 
Verschiedene Partner, zum Beispiel die Unis in Freiburg und Offenburg, aber auch Unternehmen wie die Handwerkskammer und die städtische Tochtergesellschaft FWTM unterstützen das Hub. Doch beim Digital Hub geht es nicht nur um Wirtschaft: Auch Sicherheit, Gesundheit und Energie sind Teile des Repertoires.
 
Das südbadische Digihub, einer von insgesamt zehn vom Land geförderten Knotenpunkten, ist auf die Standorte Lörrach, Breisbach, Umkirch, Offenburg und die Freiburger Lokhalle verteilt.
 
Zum einen soll das Hub Vernetzung schaffen, zum anderen wird in den neu geschaffenen „Showrooms“ auch Raum zum Ausprobieren gegeben.