Asset Publisher

Asset Publisher

31.12.2018

LERNEN MIT
FERTIGUNGSSTRASSE

Mit 300.000 Euro fördert das Land Baden-Württemberg im Rahmen der Landesstrategie digital@bw eine Fertigungsstraße, mit der die Schüler der Berufsschulen Tübingen zukünftig lernen können.

Ein Labor mit Fertigungsstraße entsteht zukünftig an den Berufsschulen in Tübingen. Dafür investiert das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg rund 300.000 Euro.

In der “Lernfabrik 4.0“ lernen und arbeiten Auszubildende der Fachbereiche Metall- und Elektrotechnik, wie Automatisierung, Steuerung und Programmierung per Computer gelenkt wird.

Davon profitieren sollen künftig ebenfalls die Kaufmännische Wilhelm-Schickard-Schule in Tübingen und die Berufliche Schule in Rottenburg. Beide sollen Zugang zur neuen Lernfabrik bekommen.