2,6 Millionen für E-Mobilitäts Hub - 2,6 Millionen für E-Mobilitäts Hub

Asset Headline News

2,6 Millionen für E-Mobilitäts Hub

Intelligente Mobilität

Asset Publisher

Das „Transformations-Hub Elektromobilität“ in Karlsruhe wurde im Rahmen des Strategiedialogs Automobilwirtschaft der Landesregierung initiiert und wird vom KIT und dem Fraunhofer ICT umgesetzt.

Mit rund 2,6 Millionen Euro bis zum Jahresende fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau das „Transformations-Hub Elektromobilität“ in Karlsruhe.

Kleine und mittlere Unternehmen werden dadurch bei ihrer strategischen Neuausrichtung hin zu einer zukunftsorientierten Produktvielfalt unterstützt und es wird ihnen eine Anlaufstelle am Campus Nord des KIT (Karlsruhe Institute of Technology) geboten.

„Die baden-württembergischen Fabrikausrüster orientieren sich stark an den Prozessen und Technologien der Automobilindustrie. Vom Transformationsprozess in diesem Bereich sind sie noch früher betroffen als die Zulieferer und Fahrzeughersteller selbst. Deshalb unterbreiten wir auch unseren Fabrikausrüstern der Automobilindustrie passgenaue Angebote und unterstützen sie tatkräftig bei der Transformation.“, so Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut.


 Als PDF speichern

Mit rund 2,6 Millionen Euro bis zum Jahresende fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau das „Transformations-Hub Elektromobilität“ in Karlsruhe.

Kleine und mittlere Unternehmen werden dadurch bei ihrer strategischen Neuausrichtung hin zu einer zukunftsorientierten Produktvielfalt unterstützt und es wird ihnen eine Anlaufstelle am Campus Nord des KIT (Karlsruhe Institute of Technology) geboten.

„Die baden-württembergischen Fabrikausrüster orientieren sich stark an den Prozessen und Technologien der Automobilindustrie. Vom Transformationsprozess in diesem Bereich sind sie noch früher betroffen als die Zulieferer und Fahrzeughersteller selbst. Deshalb unterbreiten wir auch unseren Fabrikausrüstern der Automobilindustrie passgenaue Angebote und unterstützen sie tatkräftig bei der Transformation.“, so Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher