Master Autonomes Fahren - Master Autonomes Fahren

Asset Publisher

Die Hochschulföderation SüdWest (HfSW) hat ein neues Studienangebot: Ab September 2019 bietet sie an der Hochschule Esslingen den Masterstudiengang Autonomes Fahren an.

An der Hochschule Esslingen wird ab Herbst 2019 der Masterstudiengang Autonomes Fahren angeboten, bei dem sich Studierende berufsbegleitend weiterbilden können.

Neben Absolventinnen und Absolventen aus dem Maschinenbau können sich auch Studieninteressierte aus den Bereichen Fahrzeugtechnik, (Wirtschafts-) Informatik, Physik oder Mathematik bewerben.

Im Mittelpunkt des Studiengangs stehen technische, ökonomische und ethisch-rechtliche Fragestellungen. darüber hinaus vertiefen die Studierenden ihr Wissen in den Bereichen Sensorik, maschinelles Lernen und IT-Sicherheit, gleichzeitig deckt der Studiengang aber auch zukünftige Fahrzeug- und Mobilitätskonzepte thematisch ab.

Die Vorlesungen finden an der Hochschule Esslingen statt, die Organisation des Studiengangs übernimmt die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen.

Prof. Dr. Gunther Schaaf von der Hochschule Esslingen ist davon überzeugt, mit dem Masterstudiengang Autonomes Fahren einen großen Schritt in die richtige Richtung zu gehen: „Autonomes Fahren wird eine Schlüsselrolle in der Mobilität der Zukunft einnehmen. Unser Studiengang qualifiziert im Beruf stehende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bereitet sie auf kommende Herausforderungen vor.“


 Als PDF speichern

An der Hochschule Esslingen wird ab Herbst 2019 der Masterstudiengang Autonomes Fahren angeboten, bei dem sich Studierende berufsbegleitend weiterbilden können.

Neben Absolventinnen und Absolventen aus dem Maschinenbau können sich auch Studieninteressierte aus den Bereichen Fahrzeugtechnik, (Wirtschafts-) Informatik, Physik oder Mathematik bewerben.

Im Mittelpunkt des Studiengangs stehen technische, ökonomische und ethisch-rechtliche Fragestellungen. darüber hinaus vertiefen die Studierenden ihr Wissen in den Bereichen Sensorik, maschinelles Lernen und IT-Sicherheit, gleichzeitig deckt der Studiengang aber auch zukünftige Fahrzeug- und Mobilitätskonzepte thematisch ab.

Die Vorlesungen finden an der Hochschule Esslingen statt, die Organisation des Studiengangs übernimmt die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen.

Prof. Dr. Gunther Schaaf von der Hochschule Esslingen ist davon überzeugt, mit dem Masterstudiengang Autonomes Fahren einen großen Schritt in die richtige Richtung zu gehen: „Autonomes Fahren wird eine Schlüsselrolle in der Mobilität der Zukunft einnehmen. Unser Studiengang qualifiziert im Beruf stehende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bereitet sie auf kommende Herausforderungen vor.“


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher