Asset Publisher

Asset Publisher

17.01.2019

ZWEITER
OPEN LAB DAY

Am 17. Januar öffnet das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA im Rahmen des Zweiten Open Lab Days seine Tore.

Durch die Vernetzung von Produktionsanlagen sind Daten in großen Mengen verfügbar. Künstliche Intelligenz und maschinelle Lernverfahren können diese Daten auswerten und Synergien erzeugen. An der Nutzbarmachung und Weiterverarbeitung dieser Daten arbeitet das Fraunhofer IPA unter anderem. 
 
Das Fraunhofer IPA gibt beim Zweiten Open Lab Day Einblicke in die Arbeit. Die Besucher haben die Möglichkeit, mit den anwesenden Wissenschaftlern ihre Ideen zur Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI) und Maschinellem Lernen (ML) in den Bereichen Robotik, Optimierung von Produktionsprozessen, Umgebungserfassung und Qualitätssicherung auszutauschen. In diesem Zuge können sie sich um einen der 40 Quick Checks bewerben.
 
Die Gewinner dürfen ihre Anwendungsidee im Rahmen einer Feldstudie gemeinsam mit den Experten des IPA realisieren. 
 
Wann 17.Jan 2019
09:00
- 18:00
Wo

Fraunhofer-Gesellschaft
Institutszentrum Stuttgart (IZS)
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart (Vaihingen)

in Google Maps öffnen extern

ICal Exporter Portlet