Zukunftskommune Mosbach 4.0 - Zukunftskommune Mosbach 4.0

Asset Headline News

Zukunftskommune Mosbach 4.0

Digitale Kommune und Verwaltung

Asset Publisher

Der Neujahrsempfang der Großen Kreisstadt Mosbach stand dieses Jahr ganz im Zeichen der digitalen Transformation.

„Die Digitalisierung ist da, und sie geht nicht mehr weg.“ Mit diesen Worten eröffnete Oberbürgermeister Michael Jann beim Neujahrsempfang der Stadt Mosbach die Ansprache zum Thema digitale Transformation.

„Mosbach ist eine von 50 vom Land geförderten digitalen Zukunftskommunen. Und ein Volltreffer wäre es, wenn wir aus dem Pool am Ende zu den vom Land ausgewählten drei Kommunen zählen würden, die eine zusätzliche Umsetzungsförderung für ein konkretes Projekt erhalten würde.", so Jann weiter.

Die Geimende hat als Folge des digitalen Umbruchs in Michael Ferch nicht nur einen kommunalen Digitalisierungsbeauftragten, auch der Gemeinderat der Kreisstadt wurde beispielsweise komplett mit Tablets ausgestattet. Es gibt flächendeckendes kostenloses City-WLAN und schon bald soll ein Dokumenten-Managementsystem zur elektronischen Aktenführung eingeführt werden.

Bei seiner Rede ging es außerdem um den Breitbandausbau, die kommunale Infrastruktur und die Entwicklung eines tragfähigen Schulkonzepts. Es bleibt also spannend in der digitalen Zukunftskommune Mosbach.


 Als PDF speichern

„Die Digitalisierung ist da, und sie geht nicht mehr weg.“ Mit diesen Worten eröffnete Oberbürgermeister Michael Jann beim Neujahrsempfang der Stadt Mosbach die Ansprache zum Thema digitale Transformation.

„Mosbach ist eine von 50 vom Land geförderten digitalen Zukunftskommunen. Und ein Volltreffer wäre es, wenn wir aus dem Pool am Ende zu den vom Land ausgewählten drei Kommunen zählen würden, die eine zusätzliche Umsetzungsförderung für ein konkretes Projekt erhalten würde.", so Jann weiter.

Die Geimende hat als Folge des digitalen Umbruchs in Michael Ferch nicht nur einen kommunalen Digitalisierungsbeauftragten, auch der Gemeinderat der Kreisstadt wurde beispielsweise komplett mit Tablets ausgestattet. Es gibt flächendeckendes kostenloses City-WLAN und schon bald soll ein Dokumenten-Managementsystem zur elektronischen Aktenführung eingeführt werden.

Bei seiner Rede ging es außerdem um den Breitbandausbau, die kommunale Infrastruktur und die Entwicklung eines tragfähigen Schulkonzepts. Es bleibt also spannend in der digitalen Zukunftskommune Mosbach.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher