Didaktik auf neuen Wegen

Asset Headline News

Didaktik auf neuen Wegen

Bildung und Weiterbildung Digitalisierung gemeinsam voranbringen

Asset Publisher

Das Land fördert ein Forschungs- und Nachwuchskolleg zum digitalen Unterricht.

Viele Lehrerinnen und Lehrer greifen insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie immer mehr auf digitale Hilfsmittel für den Unterricht zurück. Um sie dafür nicht nur technisch, sondern auch didaktisch fit zu machen, fördert das Land nun ein entsprechendes Forschungs- und Nachwuchskolleg an den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg. 

Rund 3,3 Millionen Euro fließen in dieses bundesweit einzigartige Programm, an dem auch Gymnasiallehrkräfte teilnehmen dürfen. Bis zum 15. September 2020 können sich die Pädagogischen Hochschulen Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Schwäbisch Gmünd und Weingarten (auch zusammen mit Universitäten des Landes) mit ihren wissenschaftlichen Konzepten bewerben.


 Als PDF speichern

Viele Lehrerinnen und Lehrer greifen insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie immer mehr auf digitale Hilfsmittel für den Unterricht zurück. Um sie dafür nicht nur technisch, sondern auch didaktisch fit zu machen, fördert das Land nun ein entsprechendes Forschungs- und Nachwuchskolleg an den Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg. 

Rund 3,3 Millionen Euro fließen in dieses bundesweit einzigartige Programm, an dem auch Gymnasiallehrkräfte teilnehmen dürfen. Bis zum 15. September 2020 können sich die Pädagogischen Hochschulen Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Schwäbisch Gmünd und Weingarten (auch zusammen mit Universitäten des Landes) mit ihren wissenschaftlichen Konzepten bewerben.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher