Asset Headline Kampagneninhalt

Illustration eines Sicherheits-Mannes im Anzug, der vor einem Serverschrank steht. Text: Den Schlüssel zum Erfolg finden. Und verschlüsseln.

Asset Publisher

Alles beim Neuen.

Digital hilft, sensible Daten zu schützen.

Digital hilft Unternehmen bei der Abwehr von Cyberangriffen. Denn private Firmen, vom Großkonzern bis zum Start-up, müssen ihre Geschäftsgeheimnisse, sensible Kundendaten oder die Geheimzutat (hinter der die Konkurrenz schon seit Jahren hoffnungslos her ist) vor kriminellen Angriffen aus dem Netz schützen. Leider kann sich aber nicht jedes Unternehmen eine aufwendige und teure IT-Sicherheit leisten. Deshalb steht das Land mit Rat und Tat zur Seite.

Vom Datenklau über Spionage bis hin zu Datenbetrug: Hackerangriffe werden in der heutigen Zeit vielfältiger und immer schwerer abzuwehren. Die Zentrale Ansprechstelle Cybercrime (ZAC), eine Spezialeinheit des Landeskriminalamts, unterstützt deshalb Unternehmen bei der Aufklärung krimineller Straftaten, die sich gegen ihre Server und Datenbanken richten.

Ein weiteres, erfolgreich getestetes Projekt ist die Cyberwehr des Landes. Sie berät derzeit Unternehmen aus den Stadt- und Landkreisen Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden bei Cyberangriffen und in IT-Notfallsituationen per Telefon. Die ganze Woche, rund um die Uhr und bald sogar in ganz Baden-Württemberg. In schweren Fällen werden Unternehmen an IT-Expertinnen und Experten weitervermittelt, um so schnelle und vor allem wirksame Maßnahmen zur Schadensbegrenzung einzuleiten. Die aus der Zusammenarbeit von Unternehmen und Cyberwehr gewonnenen Erkenntnisse zur Internet-Kriminalität und zu Sicherheitsvorfällen werden außerdem an einer zentralen Stelle gesammelt. So wird die Cyberkriminalität im Land bekämpft und Unternehmen können ruhigen Gewissens weiter an ihrem Schlüssel zum Erfolg tüfteln.

 

Noch immer neugierig? Das Neueste zum Thema Cybersicherheit gibt’s hier.