Digital in Stadt und Land

Asset Headline News

Digital in Stadt und Land

Digitale Kommune und Verwaltung

Asset Publisher

Mit der Initiative Stadt.Land.Digital unterstützt der Bund Städte und Gemeinden bei der digitalen Transformation – das hilft auch Kommunen in Baden-Württemberg.

Die digitale Transformation ist für Städte und Gemeinden eine große Herausforderung. Ziel ist die Entwicklung von Städten und Gemeinden sowie Regionen zu sogenannten Smart Cities und Smart Regions. Das sind Kommunen und Regionen, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger durch digitale Technik verbessern. Sie nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung gesamtheitlich, unter anderem durch umfassende Vernetzung und Datennutzung.

Bei dieser schwierigen Aufgabe erhalten unsere Städte und Gemeinden Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg, über Förderprogramme wie die Digitale Zukunftskommune@bw und Future Communities sowie Angebote wie der Digitalakademie@bw.

Auch auf Bundesebene erhalten Städte und Gemeinden in Deutschland Unterstützung. Ein Angebot ist die Initiative Stadt.Land.Digital des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die Initiative begleitet und vernetzt Kommunen, die auf dem Weg zur Kommune der Zukunft sind. Dabei unterstützt sie insbesondere die Entwicklung konkreter Strategien. Der Fokus liegt auf der strategischen Zusammenarbeit zwischen Wirtschaftsunternehmen, Verwaltungen, kommunalen Unternehmen, IT-Dienstleistungsunternehmen, Wirtschaftsfördereinrichtungen, regionalen Verbänden und Vereinen sowie Bürgerinnen und Bürgern.

Zu den konkreten Angeboten der Initiative zählen unter anderem folgende:

  • Workshops: Mit Regionenworkshops fördert die Initiative die Digitalisierung in Regionen mittels Austausch und Vernetzung der relevanten Akteurinnen und Akteure vor Ort. Strategiestarterworkshops unterstützen bei der Formulierung einer eigenen Digitalisierungsstrategie.
  • CDO-Forum – Digitale Kaffeerunde: Bei der monatlichen Runde tauschen sich Digitalisierungsverantwortlichen und Chief Digital Officers (CDOs) aus deutschen Kommunen aus.
  • Smart City Navigator: Hier finden Interessierte Praxisprojekte aus Kommunen in ganz Deutschland – mit der Möglichkeit, weitere hinzuzufügen.
  • Förderungsinformation: Die Initiative weist auf eine Auswahl von Fördermöglichkeiten verschiedener Ebenen hin. Außerdem bietet sie bei konkreten, individuellen Fragestellungen direkte Rücksprache.
  • Informationsmaterial: Die Initiative bietet Studien und Leitfäden rund um das Thema Digitalisierung.

 Als PDF speichern

Die digitale Transformation ist für Städte und Gemeinden eine große Herausforderung. Ziel ist die Entwicklung von Städten und Gemeinden sowie Regionen zu sogenannten Smart Cities und Smart Regions. Das sind Kommunen und Regionen, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger durch digitale Technik verbessern. Sie nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung gesamtheitlich, unter anderem durch umfassende Vernetzung und Datennutzung.

Bei dieser schwierigen Aufgabe erhalten unsere Städte und Gemeinden Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg, über Förderprogramme wie die Digitale Zukunftskommune@bw und Future Communities sowie Angebote wie der Digitalakademie@bw.

Auch auf Bundesebene erhalten Städte und Gemeinden in Deutschland Unterstützung. Ein Angebot ist die Initiative Stadt.Land.Digital des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die Initiative begleitet und vernetzt Kommunen, die auf dem Weg zur Kommune der Zukunft sind. Dabei unterstützt sie insbesondere die Entwicklung konkreter Strategien. Der Fokus liegt auf der strategischen Zusammenarbeit zwischen Wirtschaftsunternehmen, Verwaltungen, kommunalen Unternehmen, IT-Dienstleistungsunternehmen, Wirtschaftsfördereinrichtungen, regionalen Verbänden und Vereinen sowie Bürgerinnen und Bürgern.

Zu den konkreten Angeboten der Initiative zählen unter anderem folgende:

  • Workshops: Mit Regionenworkshops fördert die Initiative die Digitalisierung in Regionen mittels Austausch und Vernetzung der relevanten Akteurinnen und Akteure vor Ort. Strategiestarterworkshops unterstützen bei der Formulierung einer eigenen Digitalisierungsstrategie.
  • CDO-Forum – Digitale Kaffeerunde: Bei der monatlichen Runde tauschen sich Digitalisierungsverantwortlichen und Chief Digital Officers (CDOs) aus deutschen Kommunen aus.
  • Smart City Navigator: Hier finden Interessierte Praxisprojekte aus Kommunen in ganz Deutschland – mit der Möglichkeit, weitere hinzuzufügen.
  • Förderungsinformation: Die Initiative weist auf eine Auswahl von Fördermöglichkeiten verschiedener Ebenen hin. Außerdem bietet sie bei konkreten, individuellen Fragestellungen direkte Rücksprache.
  • Informationsmaterial: Die Initiative bietet Studien und Leitfäden rund um das Thema Digitalisierung.

 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher