Digitales Lernen im Beruf

Asset Headline News

Digitales Lernen im Beruf

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Ein vom Land gefördertes Projekt unterstützt das digitale Lernen in der dualen Ausbildung.

Digitalisierung in der Bildung ist in jedem Zweig wichtig, auch im Bereich der betrieblichen Aus- und Weiterbildung. Mit 100.000 Euro fördert das Wirtschaftsministerium darum das neue Projekt „Digitale Lernbegleitung“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nordschwarzwald. Das innovative Weiterbildungsprojekt unter dem Motto „die Ausbildung der Zukunft ist digital und individuell“ startet im Januar 2021.

Mit dem Projekt werden Ausbilderinnen und Ausbilder in Betrieben dafür qualifiziert, digitale Lerninhalte selbst zu erstellen. Ebenso richtet es sich an Lehrkräfte an Berufsschulen.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen von „ZukunftsKompetenzen@bw“. Mit diesem Programm unterstützt das Land Projekte im Bereich der beruflichen Weiterbildung.


 Als PDF speichern

Digitalisierung in der Bildung ist in jedem Zweig wichtig, auch im Bereich der betrieblichen Aus- und Weiterbildung. Mit 100.000 Euro fördert das Wirtschaftsministerium darum das neue Projekt „Digitale Lernbegleitung“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nordschwarzwald. Das innovative Weiterbildungsprojekt unter dem Motto „die Ausbildung der Zukunft ist digital und individuell“ startet im Januar 2021.

Mit dem Projekt werden Ausbilderinnen und Ausbilder in Betrieben dafür qualifiziert, digitale Lerninhalte selbst zu erstellen. Ebenso richtet es sich an Lehrkräfte an Berufsschulen.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen von „ZukunftsKompetenzen@bw“. Mit diesem Programm unterstützt das Land Projekte im Bereich der beruflichen Weiterbildung.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher