Digitalisierung als Chance – Weiterbildung als Schlüssel der digitalen Transformation?

Asset Headline Events

Digitalisierung als Chance – Weiterbildung als Schlüssel der digitalen Transformation?

Bildung und Weiterbildung Wirtschaft 4.0

Asset Publisher

Die Welt wird immer digitaler. Dies hat auch Auswirkungen auf die Berufswelt: Neue Jobs entstehen, traditionelle Berufe verändern sich oder verschwinden. Es gibt Bereiche, in denen Technologie menschliche Arbeit immer stärker ergänzen oder gar ersetzen wird. Doch was bedeutet all das schon heute für Unternehmen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Welche Qualifikationen und Fähigkeiten braucht es überhaupt für die Arbeit von morgen? Und wie erkennen Unternehmen die Weiterbildungsbedarfe ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und können diesen gerecht werden? Um diese und weitere Fragen geht es bei „Digitalisierung als Chance – Weiterbildung als Schlüssel der digitalen Transformation?“.

In der Keynote von Simon Erdmann (Cognizant) erfahren Sie, wie Sie sich schon heute auf die 21 Berufe der Zukunft vorbereiten können und welche Skills für die Arbeitswelt von morgen benötigt werden. In einem Gespräch mit Martina Brutsch (Avira) und Albert Heim (Hochland Deutschland GmbH), wird diskutiert, welche Möglichkeiten Unternehmen in Sachen Wissensmanagement und Personalentwicklung haben und wie sie damit die Zukunftsfähigkeit des eigenen Unternehmens sichern können. Im anschließenden World Café haben Sie die Möglichkeit, mit regionalen Bildungsträgern und Unternehmen ins Gespräch zu kommen und verschiedene Fragestellungen in Kleingruppen zu diskutieren.

Programmablauf:
16:00 Uhr - Begrüßung und kurze technische Hinweise
16:10 Uhr - Vorträge und Austausch
17:20 Uhr - World Café und Abschlus

Technische Infos:
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular, zu dem Sie hier helangen. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten an die jeweils angegebene E-Mail-Adresse zunächst eine automatische Anmeldebestätigung sowie am Tag der Veranstaltung eine Einladung mit einem Link, der den Zugang zur Veranstaltung ermöglicht. Für die Teilnahme ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und Ton (Lautsprecher), Kamera und Mikrofon notwendig. Je nach Endgerät ist möglicherweise der Download einer App notwendig. Zu diesem gelangt man automatisch beim Klick auf den Link in der Einladungsmail.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung bis 15 Uhr des Veranstaltungstags erforderlich.


 Als PDF speichern

Die Welt wird immer digitaler. Dies hat auch Auswirkungen auf die Berufswelt: Neue Jobs entstehen, traditionelle Berufe verändern sich oder verschwinden. Es gibt Bereiche, in denen Technologie menschliche Arbeit immer stärker ergänzen oder gar ersetzen wird. Doch was bedeutet all das schon heute für Unternehmen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Welche Qualifikationen und Fähigkeiten braucht es überhaupt für die Arbeit von morgen? Und wie erkennen Unternehmen die Weiterbildungsbedarfe ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und können diesen gerecht werden? Um diese und weitere Fragen geht es bei „Digitalisierung als Chance – Weiterbildung als Schlüssel der digitalen Transformation?“.

In der Keynote von Simon Erdmann (Cognizant) erfahren Sie, wie Sie sich schon heute auf die 21 Berufe der Zukunft vorbereiten können und welche Skills für die Arbeitswelt von morgen benötigt werden. In einem Gespräch mit Martina Brutsch (Avira) und Albert Heim (Hochland Deutschland GmbH), wird diskutiert, welche Möglichkeiten Unternehmen in Sachen Wissensmanagement und Personalentwicklung haben und wie sie damit die Zukunftsfähigkeit des eigenen Unternehmens sichern können. Im anschließenden World Café haben Sie die Möglichkeit, mit regionalen Bildungsträgern und Unternehmen ins Gespräch zu kommen und verschiedene Fragestellungen in Kleingruppen zu diskutieren.

Programmablauf:
16:00 Uhr - Begrüßung und kurze technische Hinweise
16:10 Uhr - Vorträge und Austausch
17:20 Uhr - World Café und Abschlus

Technische Infos:
Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular, zu dem Sie hier helangen. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten an die jeweils angegebene E-Mail-Adresse zunächst eine automatische Anmeldebestätigung sowie am Tag der Veranstaltung eine Einladung mit einem Link, der den Zugang zur Veranstaltung ermöglicht. Für die Teilnahme ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und Ton (Lautsprecher), Kamera und Mikrofon notwendig. Je nach Endgerät ist möglicherweise der Download einer App notwendig. Zu diesem gelangt man automatisch beim Klick auf den Link in der Einladungsmail.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung bis 15 Uhr des Veranstaltungstags erforderlich.

Wann?

Kalendereintrag

Wer?

cyberLAGO e.V.

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher