Drohne scannt Kirche

Asset Headline News

Drohne scannt Kirche

Forschung, Entwicklung & Innovation

Asset Publisher

Das Freiburger Münster wird digital vermessen
Mit 600.000 Bildpunkten pro Sekunde vermisst eine Drohne jeden Zentimeter des Wahrzeichens von Freiburg. Wo früher der Einsatz von Feuerwehr und Drehleitern nötig war, können die Denkmalpflegerinnen und -pfleger nun bequem und gestochen scharf am Bildschirm begutachten, welche Teile des Gebäudes renovierungsbedürftig sind. Die Vermessung sei so exakt und umfassend wie nie zuvor, berichtet der Südwestrundfunk (SWR).

 Als PDF speichern

Mit 600.000 Bildpunkten pro Sekunde vermisst eine Drohne jeden Zentimeter des Wahrzeichens von Freiburg. Wo früher der Einsatz von Feuerwehr und Drehleitern nötig war, können die Denkmalpflegerinnen und -pfleger nun bequem und gestochen scharf am Bildschirm begutachten, welche Teile des Gebäudes renovierungsbedürftig sind. Die Vermessung sei so exakt und umfassend wie nie zuvor, berichtet der Südwestrundfunk (SWR).

 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher