Exzellenter Games-Nachwuchs aus Baden-Württemberg - Exzellenter Games-Nachwuchs aus Baden-Württemberg

Asset Headline News

Exzellenter Games-Nachwuchs aus Baden-Württemberg

Forschung, Entwicklung & Innovation

Asset Publisher

Beim Deutschen Computerspielpreis gingen fünf von insgesamt 19 Auszeichnungen an Baden-Württemberg. Großer Gewinner war dabei ein Projekt dreier Studenten des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg.

Der 1. Nachwuchspreis des Deutschen Computerspielpreises ging in diesem Jahr an das durch die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg im Digital Content Funding geförderte Spiel „A Juggler's Tale“ aus Ludwigsburg.

Das beste Jugendspiel kommt aus Heidelberg, die beste Innovation aus Karlsruhe, ein weiterer Prototypen-Nachwuchspreise geht nach Heidelberg und der Konzept-Nachwuchspreis nach Stuttgart.

„Alle Nominierten aus Baden-Württemberg haben auch tatsächlich einen Preis gewonnen – ein tolles Signal für unsere Games-Branche“, freut sich Prof. Carl Bergengruen, Geschäftsführer der MFG Baden-Württemberg.


 Als PDF speichern

Der 1. Nachwuchspreis des Deutschen Computerspielpreises ging in diesem Jahr an das durch die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg im Digital Content Funding geförderte Spiel „A Juggler's Tale“ aus Ludwigsburg.

Das beste Jugendspiel kommt aus Heidelberg, die beste Innovation aus Karlsruhe, ein weiterer Prototypen-Nachwuchspreise geht nach Heidelberg und der Konzept-Nachwuchspreis nach Stuttgart.

„Alle Nominierten aus Baden-Württemberg haben auch tatsächlich einen Preis gewonnen – ein tolles Signal für unsere Games-Branche“, freut sich Prof. Carl Bergengruen, Geschäftsführer der MFG Baden-Württemberg.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher