Handy-Boom - Handy-Boom

Asset Headline News

Handy-Boom

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Die Smartphone-Nutzung in Deutschland ist 2019 werktags um 14 Prozent, am Wochenende sogar um 19 Prozent angestiegen
Die Deutschen nutzten ihre Smartphones 2019 nicht nur deutlich öfter als im Vorjahr, sondern auch deutlich länger. Das ist eines der Kernergebnisse der Studie „Digitale Nutzung“, die der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. jährlich neu heraus gibt. Laut Studie wird das Smartphone bei allen Altersklassen bereits häufiger genutzt als der Laptop, außer bei den 55-69-Jährigen. Vor allem die mittleren Altersklassen treiben die digitale Nutzung insgesamt voran. Im Bereich der sozialen Medien sind Frauen die Intensivnutzerinnen. Es sind zwar nicht mehr Frauen in Social Media unterwegs als Männer, sie sind jedoch deutlich länger aktiv, im Schnitt nämlich 106 Minuten pro Tag (Männer: 81 Minuten).

 Als PDF speichern

Die Deutschen nutzten ihre Smartphones 2019 nicht nur deutlich öfter als im Vorjahr, sondern auch deutlich länger. Das ist eines der Kernergebnisse der Studie „Digitale Nutzung“, die der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. jährlich neu heraus gibt. Laut Studie wird das Smartphone bei allen Altersklassen bereits häufiger genutzt als der Laptop, außer bei den 55-69-Jährigen. Vor allem die mittleren Altersklassen treiben die digitale Nutzung insgesamt voran. Im Bereich der sozialen Medien sind Frauen die Intensivnutzerinnen. Es sind zwar nicht mehr Frauen in Social Media unterwegs als Männer, sie sind jedoch deutlich länger aktiv, im Schnitt nämlich 106 Minuten pro Tag (Männer: 81 Minuten).

 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher