Häuslebau vom Sofa aus

Asset Headline News

Häuslebau vom Sofa aus

Digitale Kommune und Verwaltung

Asset Publisher

Bauanträge können in ganz Baden-Württemberg ab sofort bequem digital gestellt werden.

Im letzten Jahr noch wurden rund 45.000 Bauanträge persönlich auf dem Bauamt gestellt und genehmigt. Damit ist jetzt Schluss. Wer möchte, kann den Papierkram ab sofort ganz komfortabel von zu Hause aus erledigen. Dafür hat das Land nun das nötige Online-Verfahren entwickelt und implementiert. Einzige Voraussetzung: die Baurechtsbehörden müssen den Prozess aktivieren und die Nutzerinnen und Nutzer benötigen ein kostenloses Konto bei der E-Government-Plattform des Landes service-bw, über die der Antrag abgewickelt wird. 

„Digital hilft – auch der Verwaltung,“ sagt dazu der Stellvertretende Ministerpräsident und Digitalisierungsminister Thomas Strobl. „Was früher Zeit und mitunter auch Nerven gekostet hat, lässt sich nun bequem vom Sofa aus erledigen.“ Der digitale Bauantrag ist wie das bisherige Formblatt für den analogen Bauantrag gegliedert. Nutzerinnen- und Nutzerfreundlichkeit stand bei der Umstellung im Vordergrund. Gleichzeitig sinken so Fehlerquote und Bearbeitungszeit. Die Häuslebauerinnen und -bauer im Land können also loslegen.


 Als PDF speichern

Im letzten Jahr noch wurden rund 45.000 Bauanträge persönlich auf dem Bauamt gestellt und genehmigt. Damit ist jetzt Schluss. Wer möchte, kann den Papierkram ab sofort ganz komfortabel von zu Hause aus erledigen. Dafür hat das Land nun das nötige Online-Verfahren entwickelt und implementiert. Einzige Voraussetzung: die Baurechtsbehörden müssen den Prozess aktivieren und die Nutzerinnen und Nutzer benötigen ein kostenloses Konto bei der E-Government-Plattform des Landes service-bw, über die der Antrag abgewickelt wird. 

„Digital hilft – auch der Verwaltung,“ sagt dazu der Stellvertretende Ministerpräsident und Digitalisierungsminister Thomas Strobl. „Was früher Zeit und mitunter auch Nerven gekostet hat, lässt sich nun bequem vom Sofa aus erledigen.“ Der digitale Bauantrag ist wie das bisherige Formblatt für den analogen Bauantrag gegliedert. Nutzerinnen- und Nutzerfreundlichkeit stand bei der Umstellung im Vordergrund. Gleichzeitig sinken so Fehlerquote und Bearbeitungszeit. Die Häuslebauerinnen und -bauer im Land können also loslegen.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher