Hilfestellung fürs digitale Klassenzimmer - Hilfestellung fürs digitale Klassenzimmer

Asset Headline News

Hilfestellung fürs digitale Klassenzimmer

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Das Kreismedienzentrum in der neuen Stadtbibliothek Heidenheim hilft Schulen ab jetzt aktiv bei der Digitalisierung.

Das neue Medienzentrum im Landkreis Heidenheim hilft Schulen und Schulträgern vor Ort aktiv bei der Digitalisierung und bei der für die Fördermittelnutzung wichtigen Konzepterstellung.

Dazu hat das Medienzentrum die Veranstaltungsreihe „make – educate – practise“ ins Leben gerufen. Im Angebot sind kostenfreie Workshops beispielsweise zu Lernprogrammen und weiteren Online-Tools, zur praktischen digitalen Unterrichtsgestaltung sowie zur Planung eines Medienentwicklungsplans für Lehrkräfte.

„Ein wichtiger Baustein, um Fördermittel aus dem Digitalpakt zu beantragen, ist ein Medienentwicklungsplan, der ein Ausstattungs-, ein Fortbildungs- und ein pädagogisches Konzept zum Einsatz digitaler Medien enthalten muss“, betont Jan van der Osten, der Leiter des Medienzentrums Landkreis Heidenheim.

Wie ein solcher Medienentwicklungsplan aussehen kann, welche webbasierten Tools bei der Erstellung helfen können und wie die Digitalisierung direkt im Klassenzimmer ankommt, wurde beim Infotag zum Auftakt der Veranstaltungsreihe genaustens durchleuchtet.


 Als PDF speichern

Das neue Medienzentrum im Landkreis Heidenheim hilft Schulen und Schulträgern vor Ort aktiv bei der Digitalisierung und bei der für die Fördermittelnutzung wichtigen Konzepterstellung.

Dazu hat das Medienzentrum die Veranstaltungsreihe „make – educate – practise“ ins Leben gerufen. Im Angebot sind kostenfreie Workshops beispielsweise zu Lernprogrammen und weiteren Online-Tools, zur praktischen digitalen Unterrichtsgestaltung sowie zur Planung eines Medienentwicklungsplans für Lehrkräfte.

„Ein wichtiger Baustein, um Fördermittel aus dem Digitalpakt zu beantragen, ist ein Medienentwicklungsplan, der ein Ausstattungs-, ein Fortbildungs- und ein pädagogisches Konzept zum Einsatz digitaler Medien enthalten muss“, betont Jan van der Osten, der Leiter des Medienzentrums Landkreis Heidenheim.

Wie ein solcher Medienentwicklungsplan aussehen kann, welche webbasierten Tools bei der Erstellung helfen können und wie die Digitalisierung direkt im Klassenzimmer ankommt, wurde beim Infotag zum Auftakt der Veranstaltungsreihe genaustens durchleuchtet.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher