In Heilbronn sprudelt der Code

Asset Headline News

In Heilbronn sprudelt der Code

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

42 Heilbronn bildet kostenlos Programmierinnen und Programmierer aus.

42 ist die Antwort auf die Frage nach allem – dem Universum und dem ganzen Rest – heißt es in Douglas Adams‘ Roman Per Anhalter durch die Galaxis. (Alternativ ist die Antwort Baden-Württemberg, heißt es bei uns.) Die Zahl aus dem Roman ist auch Inspiration für den Namen der École 42, die 2013 gegründete private, gemeinnützige und gebührenfreie IT-Schule in Paris. Ausgehend von dieser Mutterschule wächst ein Netzwerk von Programmierschulen in der ganzen Welt. Eine davon ist passenderweise in der Stadt Heilbronn entstanden, deren zweiter Namensbestandteil Quelle oder Brunnen bedeutet. Dort sprudelt also der Quellcode hervor.

Wie ihre Schwesterschulen an über 30 Standorten weltweit, von den USA bis Japan, bietet 42 Heilbronn die Möglichkeit, kostenlos und umfassend Programmieren zu lernen. Geprägt ist das Lernprogramm von der praktischen Arbeit an Aufgaben und Projekten. Entsprechend lernt man von- und miteinander statt von Lehrenden. Mit Abschluss des Programms nach durchschnittlich dreieinhalb Jahren erhalten die Lernenden ein Abschlusszertifikat. Die Platzvergabe erfolgt in einem mehrstufigen Prozess, der aber jeder und jedem offensteht.


 Als PDF speichern

42 ist die Antwort auf die Frage nach allem – dem Universum und dem ganzen Rest – heißt es in Douglas Adams‘ Roman Per Anhalter durch die Galaxis. (Alternativ ist die Antwort Baden-Württemberg, heißt es bei uns.) Die Zahl aus dem Roman ist auch Inspiration für den Namen der École 42, die 2013 gegründete private, gemeinnützige und gebührenfreie IT-Schule in Paris. Ausgehend von dieser Mutterschule wächst ein Netzwerk von Programmierschulen in der ganzen Welt. Eine davon ist passenderweise in der Stadt Heilbronn entstanden, deren zweiter Namensbestandteil Quelle oder Brunnen bedeutet. Dort sprudelt also der Quellcode hervor.

Wie ihre Schwesterschulen an über 30 Standorten weltweit, von den USA bis Japan, bietet 42 Heilbronn die Möglichkeit, kostenlos und umfassend Programmieren zu lernen. Geprägt ist das Lernprogramm von der praktischen Arbeit an Aufgaben und Projekten. Entsprechend lernt man von- und miteinander statt von Lehrenden. Mit Abschluss des Programms nach durchschnittlich dreieinhalb Jahren erhalten die Lernenden ein Abschlusszertifikat. Die Platzvergabe erfolgt in einem mehrstufigen Prozess, der aber jeder und jedem offensteht.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher