Asset Publisher

Projekte

Weiterentwicklung der Lernfabriken 4.0

Projektvorstellung

Weiterentwicklung der Lernfabriken 4.0

(Teil der Digitalisierungsstrategie digital@bw)

 

Mit der digitalen Transformation der Wirtschaft verändern sich auch die Anforderungen an die Arbeitskräfte. Damit unser Fachkräftenachwuchs nicht von dieser Entwicklung abgehängt wird, muss der digitale Wandel in der Arbeitswelt in der Aus- und Weiterbildung behandelt werden.

 

Lernfabriken 4.0 an beruflichen Schulen sind Lernorte, an denen die Digitalisierung der Wirtschaft in der Aus- und Weiterbildung praktisch fassbar und erlebbar wird. Durch den 2. Förderaufruf vom Juni 2018 im Rahmen der Landesstrategie digital@bw wird ein flächendeckendes Netz von Lernfabriken geknüpft. Neben industriellen Anwendungen werden jetzt auch Themenfelder wie etwa das Handwerk und der Handel einbezogen. Dies entspricht der Strategie des Landes, die Digitalisierung zugleich in die Fläche und in alle Branchen zu tragen.

 

Außerhalb von digital@bw wurde im Oktober 2020 ein dritter Förderaufruf veröffentlicht. Dieser beinhaltet die Förderung von KI-Applikationen sowie Modulen der Augmented Reality und Konzepten für „Digitale Zwillinge“. Dadurch werden bestehende Lernfabriken weiterentwickelt und vermitteln den Auszubildenden unter anderem Kompetenzen im Bereich „Künstliche Intelligenz“. Der dritte Förderaufruf vom Jahr 2020 adressiert die Landesstrategie zur „Künstlichen Intelligenz“ und erfolgt aus KI-Mitteln des Wirtschaftsministeriums.

Projektstand

Die Bewilligungen für Projekte des 2. Förderaufrufs wurden im Januar 2019 übergeben. Danach erfolgten Beauftragung und Lieferung der einzelnen Module und Anlagenteile. Derzeit laufen die meist finalen Arbeiten zum Aufbau und zur Inbetriebnahme der Anlagen. Zudem werden die didaktischen Konzepte weiter ausgearbeitet. Erste Lernfabrikprojekte des 2. Förderaufrufs sind bereits fertig gestellt.

Projektziele

  • Kompetenzerwerb für Auszubildende, Studierende und Fachkräfte im Bereich Industrie 4.0 und Digitalisierung, Einrichtung von Demonstrationszentren für regionale Unternehmen

Unsere Partner