Mehr als neue Technik - Mehr als neue Technik

Asset Headline News

Mehr als neue Technik

Wirtschaft 4.0

Asset Publisher

angle-left Mehr als neue Technik
Der Digital Hub Nordschwarzwald soll Entscheider in kleinen und mittelständischen Unternehmen an die Digitalisierung heranführen. In Horb und Pforzheim fanden dazu nun Workshops und digitale Simulationen statt.

Wie handeln Fach- und Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen am besten in Zeiten der Digitalisierung? Dieser Frage gingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Education & Simulation Days“ in Horb und Pforzheim nach. Unter Anleitung der priME Academy AG fanden dort Workshops statt.

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH will so die Digitalisierung in Unternehmen aus der Region fördern. Die Workshops sollten auch vermitteln: Es reicht nicht, analoge Prozesse auf digitale Verfahren umzustellen. „Digitalisierung heißt auch, neue unternehmerische Denk- und Handlungsweisen zu entwickeln“, sagt Alexander Richter, Manager des Digital Hubs Nordschwarzwald. In Planspielen und digitalen Simulationen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Gelernte erproben.

Der Digital Hub Nordschwarzwald RESPOND hat drei Standorte (Pforzheim, Nagold und Horb) und ist einer von zehn regionalen Hubs in Baden-Württemberg. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert Digital Hubs als Unterstützung regionaler Unternehmen in Digitalisierungsfragen.


 Als PDF speichern

Wie handeln Fach- und Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen am besten in Zeiten der Digitalisierung? Dieser Frage gingen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Education & Simulation Days“ in Horb und Pforzheim nach. Unter Anleitung der priME Academy AG fanden dort Workshops statt.

Die Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald GmbH will so die Digitalisierung in Unternehmen aus der Region fördern. Die Workshops sollten auch vermitteln: Es reicht nicht, analoge Prozesse auf digitale Verfahren umzustellen. „Digitalisierung heißt auch, neue unternehmerische Denk- und Handlungsweisen zu entwickeln“, sagt Alexander Richter, Manager des Digital Hubs Nordschwarzwald. In Planspielen und digitalen Simulationen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Gelernte erproben.

Der Digital Hub Nordschwarzwald RESPOND hat drei Standorte (Pforzheim, Nagold und Horb) und ist einer von zehn regionalen Hubs in Baden-Württemberg. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert Digital Hubs als Unterstützung regionaler Unternehmen in Digitalisierungsfragen.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher