OPEN! Round Table

Asset Headline Events

OPEN! Round Table

Bildung und Weiterbildung Digitalisierung gemeinsam voranbringen

Asset Publisher

Museen und Kultureinrichtungen erlauben uns den reflektierten Blick auf Geschichte und Gegenwart in den vielfältigen Facetten unserer Kultur. Digitale Möglichkeiten öffnen dabei Türen zu neuen Welten. Kunst und Kultur sind Gemeingut und so sollte auch die technische Umsetzung des Kulturtransfers der Allgemeinheit dienen. Open-Source-Lösungen liefern eine Antwort auf diese Anforderung. Sie sind der technologische Schlüssel, um Museen und Kultureinrichtungen zukunftssicher und nachhaltig zu unterstützen.
Diesen Bereich und seine Möglichkeiten wird beim OPEN! Round Table mit einem Impulsvortrag und Beispielen aus der Praxis gemeinsam betrachtet und diskutiert.
Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf Open-Source-basierten Lösungen und deren Potential. Welche Unterstützung erhalten Museen und Kultureinrichtungen diesbezüglich? Und wo liegt der Unterschied zu proprietärer Software?
Die OPEN! Round Tables knüpfen an den erfolgreichen OPEN! Konferenzen für digitale Innovation an und werden von der Open Source Business Alliance und der MFG Baden-Württemberg organisiert. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt die Veranstaltungen.

Die Veranstaltung „vor Ort“ ist leider schon ausgebucht – eine Anmeldung zum Live-Stream der Veranstaltung ist noch möglich! Die Zugangsdaten zum Live-Stream werden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Weiter zur Anmeldung.


 Als PDF speichern

Museen und Kultureinrichtungen erlauben uns den reflektierten Blick auf Geschichte und Gegenwart in den vielfältigen Facetten unserer Kultur. Digitale Möglichkeiten öffnen dabei Türen zu neuen Welten. Kunst und Kultur sind Gemeingut und so sollte auch die technische Umsetzung des Kulturtransfers der Allgemeinheit dienen. Open-Source-Lösungen liefern eine Antwort auf diese Anforderung. Sie sind der technologische Schlüssel, um Museen und Kultureinrichtungen zukunftssicher und nachhaltig zu unterstützen.
Diesen Bereich und seine Möglichkeiten wird beim OPEN! Round Table mit einem Impulsvortrag und Beispielen aus der Praxis gemeinsam betrachtet und diskutiert.
Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf Open-Source-basierten Lösungen und deren Potential. Welche Unterstützung erhalten Museen und Kultureinrichtungen diesbezüglich? Und wo liegt der Unterschied zu proprietärer Software?
Die OPEN! Round Tables knüpfen an den erfolgreichen OPEN! Konferenzen für digitale Innovation an und werden von der Open Source Business Alliance und der MFG Baden-Württemberg organisiert. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt die Veranstaltungen.

Die Veranstaltung „vor Ort“ ist leider schon ausgebucht – eine Anmeldung zum Live-Stream der Veranstaltung ist noch möglich! Die Zugangsdaten zum Live-Stream werden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Weiter zur Anmeldung.

Wann?

Kalendereintrag

Wo?

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Wer?

Open Source Business Alliance e.V. mit der MFG Baden-Württemberg

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher