Personal digital - Personal digital

Asset Publisher

Das Wirtschaftsministerium fördert die systematische digitalisierte Personalentwicklung im Mittelstand
Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gibt mit der Förderung des Projekts „Entwicklung eines praxisnahen, digitalisierungsrelevanten Qualifizierungskonzepts für die Personalentwicklung in KMU“ einen wichtigen Impuls, um in den Betrieben eine systematischere Personalentwicklung mit Blick auf die Herausforderung der Wirtschaft 4.0 voranzubringen. Ziel ist es, einen modular aufgebauten Zertifikatslehrgang zu entwickeln, zu erproben und nachhaltig umzusetzen, der Beschäftigte zu „Personalentwicklungsexpertinnen und -experten für digitale Kompetenzen“ qualifiziert. Hierfür erhält die RKW Baden-Württemberg GmbH im Rahmen der „Qualifizierungsoffensive digitale Kompetenzen“ knapp 305.000 Euro aus Mitteln der Digitalisierungsstrategie des Landes „digital@bw“.

 Als PDF speichern

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gibt mit der Förderung des Projekts „Entwicklung eines praxisnahen, digitalisierungsrelevanten Qualifizierungskonzepts für die Personalentwicklung in KMU“ einen wichtigen Impuls, um in den Betrieben eine systematischere Personalentwicklung mit Blick auf die Herausforderung der Wirtschaft 4.0 voranzubringen. Ziel ist es, einen modular aufgebauten Zertifikatslehrgang zu entwickeln, zu erproben und nachhaltig umzusetzen, der Beschäftigte zu „Personalentwicklungsexpertinnen und -experten für digitale Kompetenzen“ qualifiziert. Hierfür erhält die RKW Baden-Württemberg GmbH im Rahmen der „Qualifizierungsoffensive digitale Kompetenzen“ knapp 305.000 Euro aus Mitteln der Digitalisierungsstrategie des Landes „digital@bw“.

 Als PDF speichern

Mehr unter www.wirtschaft-digital-bw.de

Lesezeit: 1 min

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher