Pits 2020 Public-IT-Security

Asset Headline Events

Pits 2020 Public-IT-Security

Cybersicherheit Digitalisierung gemeinsam voranbringen

Asset Publisher

Als Treffpunkt der IT-Verantwortlichen von Bund, Ländern, Kommunen, den Streitkräften, Europäischen Polizeibehörden, den Nachrichtendiensten, der NATO, den Anbietern von Sicherheitslösungen und der Wissenschaft ist die Public-IT-Security (PITS) seit über zehn Jahren eine entscheidende Plattform für den Austausch über neue Trends und gibt Impulse zur Bildung von Netzwerken.

Das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg ist bei der Podiumsdiskussion vertreten durch Herrn Matthias Pröfrock, Leiter des Referats für Digitalisierungsstrategie und Cybersicherheit.

 

Über die PITS

Die öffentliche Verwaltung steht in Zeiten von Cyber-Kriminalität und -Spionage vor großen Herausforderungen. Behörden müssen sowohl ihre eigenen Betriebsprozesse als auch ihre sensiblen Daten vor unbefugten Zugriffen oder Manipulation schützen. Besondere Priorität haben Zuverlässigkeit, Sicherheit und Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten der Bürgerinnen und Bürger. Die Rahmenbedingungen für eine sichere Digitalisierung zu schaffen, gehört daher zu den dringlichsten Aufgaben der öffentlichen Verwaltung. Gleichzeitig übernimmt der Staat auch eine zentrale steuernde Rolle bei der Weiterentwicklung der nationalen und der grenzübergreifenden Cyber-Sicherheitsarchitektur.

PITS Online – Verfolgen und Mitdiskutieren von daheim oder aus dem Büro. Zur Anmeldung hier klicken.


 Als PDF speichern

Als Treffpunkt der IT-Verantwortlichen von Bund, Ländern, Kommunen, den Streitkräften, Europäischen Polizeibehörden, den Nachrichtendiensten, der NATO, den Anbietern von Sicherheitslösungen und der Wissenschaft ist die Public-IT-Security (PITS) seit über zehn Jahren eine entscheidende Plattform für den Austausch über neue Trends und gibt Impulse zur Bildung von Netzwerken.

Das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg ist bei der Podiumsdiskussion vertreten durch Herrn Matthias Pröfrock, Leiter des Referats für Digitalisierungsstrategie und Cybersicherheit.

 

Über die PITS

Die öffentliche Verwaltung steht in Zeiten von Cyber-Kriminalität und -Spionage vor großen Herausforderungen. Behörden müssen sowohl ihre eigenen Betriebsprozesse als auch ihre sensiblen Daten vor unbefugten Zugriffen oder Manipulation schützen. Besondere Priorität haben Zuverlässigkeit, Sicherheit und Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten der Bürgerinnen und Bürger. Die Rahmenbedingungen für eine sichere Digitalisierung zu schaffen, gehört daher zu den dringlichsten Aufgaben der öffentlichen Verwaltung. Gleichzeitig übernimmt der Staat auch eine zentrale steuernde Rolle bei der Weiterentwicklung der nationalen und der grenzübergreifenden Cyber-Sicherheitsarchitektur.

PITS Online – Verfolgen und Mitdiskutieren von daheim oder aus dem Büro. Zur Anmeldung hier klicken.

Wann?

Kalendereintrag

Wer?

Behörden Spiegel

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher