Prof. Dr. Künstliche Intelligenz

Asset Headline News

Prof. Dr. Künstliche Intelligenz

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Baden-Württemberg ist Spitzenreiter beim Bund-Länder-Programm „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“.

Künstliche Intelligenz (KI) ist bereits eine wichtige Begleiteung in unserem Alltag. So nutzen viele Menschen beispielsweise Sprachassistentinnen und -assistenten. Auch an Deutschlands Hochschulen sollen die Vorteile der Technologie stärker genutzt werden. Das ist das Ziel eines gemeinsamen Förderprogramms von Bund und Ländern mit dem Titel „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“.

Die Hochschulen in Baden-Württemberg scheint das zu überzeugen: Mit insgesamt elf erfolgreichen Einzelanträgen und drei Verbundanträgen ist das Land bundesweiter Spitzenreiter bei der Ausschöpfung der insgesamt 133 Millionen Euro, die im Rahmen der Förderung zur Verfügung stehen. Mit der Initiative sollen einerseits Lehrkräfte für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz qualifiziert werden, andererseits können KI-gestützten Lern- und Prüfungsumgebungen entstehen. Bund und Länder erhoffen sich so auch einen Beitrag zur Verbesserung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirksamkeit der deutschen Hochschulbildung insgesamt.


 Als PDF speichern

Künstliche Intelligenz (KI) ist bereits eine wichtige Begleiteung in unserem Alltag. So nutzen viele Menschen beispielsweise Sprachassistentinnen und -assistenten. Auch an Deutschlands Hochschulen sollen die Vorteile der Technologie stärker genutzt werden. Das ist das Ziel eines gemeinsamen Förderprogramms von Bund und Ländern mit dem Titel „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“.

Die Hochschulen in Baden-Württemberg scheint das zu überzeugen: Mit insgesamt elf erfolgreichen Einzelanträgen und drei Verbundanträgen ist das Land bundesweiter Spitzenreiter bei der Ausschöpfung der insgesamt 133 Millionen Euro, die im Rahmen der Förderung zur Verfügung stehen. Mit der Initiative sollen einerseits Lehrkräfte für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz qualifiziert werden, andererseits können KI-gestützten Lern- und Prüfungsumgebungen entstehen. Bund und Länder erhoffen sich so auch einen Beitrag zur Verbesserung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirksamkeit der deutschen Hochschulbildung insgesamt.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher