Quereinstieg Cybercrime

Asset Headline News

Quereinstieg Cybercrime

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Polizei Baden-Württemberg bietet Sonderlaufbahnen des gehobenen Dienstes der Cyberkriminalistinnen und Cyberkriminalisten.

Die Kriminalität der Zukunft bekämpfen – wer hierin seine Berufung sucht, kann bei der Polizei Baden-Württemberg fündig werden. Zur professionellen Bekämpfung von Cybercrime bietet sie allen, die informationstechnisch interessiert sind, Möglichkeiten zum Quereinstieg.

Im Fokus der Arbeit stehen komplexe Cybercrime-Fälle. Das können zum Beispiel das Eindringen in informationstechnische Systeme, Denial of Service-Angriffe oder das Verbreiten von Schadsoftware sein. Für die Bearbeitung solcher Fälle ist oftmals informationstechnisches Fachwissen sowie besondere technische Beweisführungsmethoden notwendig.

Hier kommen Cyberkriminalistinnen und Cyberkriminalisten zum Einsatz. Zu ihren Aufgaben zählen unter anderem:

  • Sicherung digitaler Spuren
  • forensische Untersuchung von IT-Systemen
  • Aufbereitung und Dekryptierung von gesicherten Daten

Ein weiterer Anreiz für Interessierte: Das hiesige Landeskriminalamt ist im Bereich Cybercrime für herausragende Fälle und Großverfahren zuständig. Diese heben sich bei Komplexität, überregionalen und internationalen Verflechtungen sowie Ermittlungsaufwand deutlich von der Masse ab.

 

Klingt interessant? Weitere Informationen zum Quereinstieg Cybercrime finden Sie auf den Seiten der Polizei Baden-WürttembergAllen Interessierten bietet das Landeskriminalamt Baden-Württemberg diese Informationen auch in Form eines Videos an.


 Als PDF speichern

Die Kriminalität der Zukunft bekämpfen – wer hierin seine Berufung sucht, kann bei der Polizei Baden-Württemberg fündig werden. Zur professionellen Bekämpfung von Cybercrime bietet sie allen, die informationstechnisch interessiert sind, Möglichkeiten zum Quereinstieg.

Im Fokus der Arbeit stehen komplexe Cybercrime-Fälle. Das können zum Beispiel das Eindringen in informationstechnische Systeme, Denial of Service-Angriffe oder das Verbreiten von Schadsoftware sein. Für die Bearbeitung solcher Fälle ist oftmals informationstechnisches Fachwissen sowie besondere technische Beweisführungsmethoden notwendig.

Hier kommen Cyberkriminalistinnen und Cyberkriminalisten zum Einsatz. Zu ihren Aufgaben zählen unter anderem:

  • Sicherung digitaler Spuren
  • forensische Untersuchung von IT-Systemen
  • Aufbereitung und Dekryptierung von gesicherten Daten

Ein weiterer Anreiz für Interessierte: Das hiesige Landeskriminalamt ist im Bereich Cybercrime für herausragende Fälle und Großverfahren zuständig. Diese heben sich bei Komplexität, überregionalen und internationalen Verflechtungen sowie Ermittlungsaufwand deutlich von der Masse ab.

 

Klingt interessant? Weitere Informationen zum Quereinstieg Cybercrime finden Sie auf den Seiten der Polizei Baden-WürttembergAllen Interessierten bietet das Landeskriminalamt Baden-Württemberg diese Informationen auch in Form eines Videos an.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher