Asset Publisher

Projekte

Rollout moveBW

Projektvorstellung

Rollout moveBW

(Teil der Digitalisierungsstrategie digital@bw)

 

Im Förderprojekt moveBW entwickelte bis April 2019 ein Industriekonsortium den ersten Mobilitätsassistenten, der auf einer Mobilanwendung (moveBW-App) basiert. Dieser berücksichtigt die Ansprüche der Nutzerinnen und Nutzer und lenkt gleichzeitig den Verkehr im öffentlichen Interesse. Die Grundlage hierfür lieferte eine im Projekt realisierte Datenplattform, die alle relevanten Informationen der regionalen Partner wie etwa ÖPNV-Unternehmen sowie Sharing-Anbieter in der Region Stuttgart zur Verkehrssteuerung zusammenbringt. Das System integriert eine Vielzahl unterschiedlicher Datenlieferanten und baut darauf nutzerzentrierte Dienste auf. Ergänzend dazu werden über einen sogenannten Mobilitätsmanager kommunale Akteure wie Verkehrsleitzentralen an das System angebunden.

 

Um Mobilitätsdaten zu integrieren und gemäß dem Plattformgedanken weiteren Anwendungen zur Verfügung zu stellen, überführt das Verkehrsministerium die wichtigsten Projektergebnisse von moveBW in einen eigenen Landesbetrieb.

Projektstand

Das Förderprojekt moveBW ist seit April 2019 abgeschlossen. Die Robert Bosch GmbH und die highQ Computerlösungen GmbH bereiten den Betrieb der moveBW-App vor. Die Erkenntnisse der im Pilotprojekt durchgeführten Testphasen werden zurzeit umgesetzt.

 

Betreiber der Hintergrundkomponenten zum Mobilitätsdatenmanagement wird die landeseigene Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) sein. Der dortige Betrieb wird eine leistungsfähige Datenplattform zur Fusion unterschiedlicher Mobilitätsdaten – MobiData BW – umfassen, sowie einen intermodalen Routingalgorithmus und eine leistungsfähige Schnittstelle zu Kommunen. Die nötigen europaweiten Ausschreibungen wurden durchgeführt. Insgesamt werden so die zentralen Ergebnisse eines offen gehaltenen, vom Land lediglich geförderten Innovationsprojektes für den Eigenbetrieb des Landes gesichert.

 

Weitere Informationen zu moveBW erhalten Sie hier.

 

Über MobiData BW informiert die NVBW hier.

Projektziele

  • Umsetzung der aus dem Projekt moveBW gewonnen Erkenntnisse im landeseigenen Betrieb
  • Schaffung einer Plattform, die Mobilitätsdaten integriert
  • Einführung einer nutzungsfreundlichen Anwendung

Unsere Partner