Schöne digitale Arbeitswelt

Asset Headline News

Schöne digitale Arbeitswelt

Wirtschaft 4.0

Asset Publisher

In der dritten Runde des Wettbewerbs „familyNET 4.0“ sucht das Land wieder Unternehmen mit digitaler Unternehmenskultur.

Ab dem 7. Juni sind Unternehmen aus Baden-Württemberg wieder aufgerufen, ihre innovativen und zukunftsweisenden Modelle zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der digitalisierten Arbeitswelt einzureichen. Mit dem Wettbewerb „familyNET 4.0 – Unternehmenskultur in einer digitalen Arbeitswelt“ zeichnet die Landesregierung digitale Lösungen für eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik aus und bietet gleichzeitig allen Unternehmen Inspiration für die Entwicklung entsprechender Instrumente.

Der Wettbewerb ist Teil des Transferprojekts „familyNET 4.0 – digitales familienbewusstes Unternehmen“, das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg unterstützt und durch den Arbeitgeberverband Südwestmetall kofinanziert wird. Kooperationspartnerinnen und -partner sind der Arbeitgeberverband Chemie und der Landesfamilienrat.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen zum Download gibt es hier. Bewerbungen sind bis zum 13. August 2021 möglich.


 Als PDF speichern

Ab dem 7. Juni sind Unternehmen aus Baden-Württemberg wieder aufgerufen, ihre innovativen und zukunftsweisenden Modelle zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der digitalisierten Arbeitswelt einzureichen. Mit dem Wettbewerb „familyNET 4.0 – Unternehmenskultur in einer digitalen Arbeitswelt“ zeichnet die Landesregierung digitale Lösungen für eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik aus und bietet gleichzeitig allen Unternehmen Inspiration für die Entwicklung entsprechender Instrumente.

Der Wettbewerb ist Teil des Transferprojekts „familyNET 4.0 – digitales familienbewusstes Unternehmen“, das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg unterstützt und durch den Arbeitgeberverband Südwestmetall kofinanziert wird. Kooperationspartnerinnen und -partner sind der Arbeitgeberverband Chemie und der Landesfamilienrat.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen zum Download gibt es hier. Bewerbungen sind bis zum 13. August 2021 möglich.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher