Sichtbarer Magnet

Asset Headline News

Sichtbarer Magnet

Forschung, Entwicklung & Innovation

Asset Publisher

Land prüft Aufbau eines Innovationsparks für Künstliche Intelligenz.
Das Wirtschaftsministerium hat eine Machbarkeitsstudie für den Aufbau eines großen Innovationsparks KI (Künstliche Intelligenz) in Auftrag gegeben. „KI – Made in Baden-Württemberg. Diesem Qualitätssiegel wollen wir künftig internationale Strahlkraft verleihen. Im Bereich der KI-Forschung sind wir bereits hervorragend aufgestellt – jetzt muss es vor allem darum gehen, KI-basierte Produkte und Dienstleistungen noch schneller zu testen und an den Markt zu bringen“, sagt Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. „Wir wollen einen wirksamen und sichtbaren Magneten schaffen für Unternehmen, nationale und internationale Start-ups, Forschungseinrichtungen, KI-Investoren, Business Angels und VC-Geber und ganz besonders auch für KI-Talente.“

 Als PDF speichern

Das Wirtschaftsministerium hat eine Machbarkeitsstudie für den Aufbau eines großen Innovationsparks KI (Künstliche Intelligenz) in Auftrag gegeben. „KI – Made in Baden-Württemberg. Diesem Qualitätssiegel wollen wir künftig internationale Strahlkraft verleihen. Im Bereich der KI-Forschung sind wir bereits hervorragend aufgestellt – jetzt muss es vor allem darum gehen, KI-basierte Produkte und Dienstleistungen noch schneller zu testen und an den Markt zu bringen“, sagt Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. „Wir wollen einen wirksamen und sichtbaren Magneten schaffen für Unternehmen, nationale und internationale Start-ups, Forschungseinrichtungen, KI-Investoren, Business Angels und VC-Geber und ganz besonders auch für KI-Talente.“

 Als PDF speichern

Mehr unter www.baden-wuerttemberg.de

Lesezeit: 2 min

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher